×
1 754
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
25.01.2012
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Macht Puma Jagd auf Helly Hansen?

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
25.01.2012



Der Sportartikelhersteller Puma hat einem Bericht der britischen Zeitung Sunday Times zufolge Interesse an der norwegischen Outdoor-Marke Helly Hansen. Die Herzgogenauracher befänden sich neben dem US-Konzern VF Corp. unter den Bietern für das Unternehmen aus Oslo.
Laut der Sunday Times hat der Verkauf ein Volumen von rund 240 Mio. Euro. Puma selbst kommentierte die Übernahmespekulationen nicht, allerdings würde es für die Raubkatze Sinn machen, im lukrativen und wachstumsstarken Outdoor-Markt mitzumischen. Die Konkurrenz bringt sich dafür bereits in Stellung: So übernahm die adidas-Gruppe im letzten Jahr die amerikanische Outdoor-Marke Five Ten und VF Corp. die US-Marke Timberland. Puma plant bis 2015 einen Umsatz von 4 Mrd. Euro zu erreichen, da wäre auch Spielraum für Übernahmen.
Helly Hansen hat sich einen Namen mit Segelkleidung, aber auch mit hochwertiger Ski-, Outdoor- und Sportbekleidung gemacht. 1997 wurde das norwegische Familienunternehmen von Investcorp, eine Investorengruppe aus Bahrain übernommen, die es 2006 an Altor Equity Partners weiterveräußerte.

Foto: Helly Hansen

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Sport
Business