×
887
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
24.02.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mailänder Fashion Week: Armanis Rhapsodie in Blau

Von
DPA
Veröffentlicht am
24.02.2019

Eine Hommage an die Farbe Blau. Das ist Giorgio Armanis Leitbild für die Saison Herbst/Winter 2019/20. Sie prägte fast die gesamte Show des Stardesigners, die am Samstagabend anlässlich der am Montag endenden Mailänder Fashion Week stattfand. 

Giorgio Armani - Herbst/Winter 2019-20 - Mailand - Photo: Camera Nazionale della Moda Italiana


"Ich liebe die Tiefe und die Kraft dieser Farbe. Sie ist die einzige Alternative zu Schwarz", so erklärte der Designer gegenüber der italienischen Branchenzeitung "MF Fashion" seine Wahl. Er inszenierte die Kollektion in einer intimen, salonartigen Atmosphäre. Und zum ersten Mal überhaupt brachte er die Frauen- und Männerlinie gemeinsam auf den Laufsteg.

Die Mode selbst ist Armani pur. Jene unverkrampfte Eleganz, mit der er sein Lebenswerk aufbaute. So entfernt er bei Jacken den Kragen und ersetzt ihn durch ein dekoratives Streifenornament. Die Hosen variieren zwischen schmalen Schnitten und Modellen im Jodhpur-Stil: mit Weite an den Oberschenkeln. Hier und da fügt er abstrakte Musterbilder ein. Samt hat einen starken Auftritt und am Abend funkeln die Kristalle. Armanis Botschaft an die Männer: Tragt wieder Krawatten!

Copyright © 2021 Dpa GmbH