Mall of Qatar öffnet mit ‚Soft Opening‘

Am 10. Dezember öffnete die Mall of Qatar Jahhaniya bei Doha zum ersten Mal seine Pforten – in einem "Soft Openening". 500.000 qm bieten 500 Shops, 7.000 Parkplätze, 100 Restaurants und 19 Kinos.


Die Mall of Qatar hat in einem "Soft Openening" seine Pforten für Kunden geöffnet. - Mall of Qatar

Die eigentlich schon für September 2015 geplante Eröffnung wurde verschoben, um den Kunden eine möglichst große Anzahl von geöffneten Geschäfte für ihr Einkaufserlebnis bieten zu können.
 
„Wir können es gar nicht erwarten zum ersten Mal zu öffnen und unseren Besuchern das versprochene Einkaufserlebnis zu bescheren. Unser Bestreben ist es jeden Kundenwunsch zu erfüllen, vor allem beim ersten Besuch. Deswegen hatten wir uns entschlossen die Eröffnung zu verschieben, um sicher zu gehen das eine ausreichende Zahl an Shops startklar sind,“ so Tony Mourani der General Manager der Mall of Qatar.
 
Jetzt sind fast alle Stores geöffnet, womit auch 8.000 neue Jobs für die Region einhergehen. Auf drei Ebenen, die sich über 500.000 qm erstrecken, bietet die Mall of Qatar 500 Shops, 7.000 Parkplätze, 100 Restaurants, Fast Food Ketten und Coffeeshops und 19 Kinos inklusive des weltweit größten IMAX Laser 3D Projektions-Systems und ein integriertes 5 Sterne Hotel aus der Curio Collection by Hilton.
 
Die Mail erwartet insgesamt 20 Millionen Kunden jährlich. 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - AccessoiresEvents
NEWSLETTER ABONNIEREN