×
12 136
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
ZALANDO
Senior Product Manager - Multi-Channel Fulfillment
Festanstellung · DUBLIN
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Account Manager E-Commerce Business (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Account Manager E-Commerce Business (M/W/D)
Festanstellung · ANSBACH
CANADA GOOSE
Regional Retail Manager - Germany, Italy & Netherlands
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Engineering Manager - Retail Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - B2B Inventory Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
JACK WOLFSKIN
Business Intelligence & Data Analytics Specialist (M/W/D)
Festanstellung · NEU WULMSTORF
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · HAMBURG
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · MÜNCHEN
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · DÜSSELDORF
WORTMANN
Export Specialist (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
DEICHMANN
Security Monitoring Expert (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
30.11.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Manager-Wechsel bei Net-A-Porter und Matchesfashion

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
30.11.2020

Manager-Tausch bei zwei großen Online-Luxushändlern: Einer der führenden Köpfe von Net-A-Porter wechselt zu Matchesfashion, während der Commercial Director des letztgenannten Unternehmens umgekehrt eine Rolle bei Richemonts Net-A-Porter übernimmt.

Elizabeth von der Goltz - Net-A-Porter


Elizabeth von der Goltz von Net-A-Porter übernimmt die neu geschaffene Position des Chief Commercial Officer bei Matchesfashion. Gleichzeitig bereitet sich dessen Commercial Director Lea Cranfield darauf vor, Chief Purchasing & Merchandising Officer bei Net-A-Porter zu werden. Es handelt sich um eine weitere neu geschaffene Rolle und bedeutet für sie eine Rückkehr in das Unternehmen. Cranfield war zuvor auch bei Liberty und Comme des Garçons als Merchandising-Spezialistin tätig.

Elizabeth von der Goltz war in den letzten drei Jahren Global Buying Director bei Net-A-Porter und wird voraussichtlich im nächsten Jahr in ihre neue Funktion wechseln.

Von der Goltz genießt weltweit einen guten Ruf im Luxussegment, da sie während ihrer 14-jährigen Tätigkeit bei Bergdorf Goodman in den USA eine Reihe von verschiedenen Positionen bei dem Einzelhändler inne hatte.

Ajay Kavan, CEO von Matchesfashion, hob ihre umfassende Erfahrung und ihren kommerziellen Scharfsinn hervor und sagte, sie werde auch "dabei helfen, das Unternehmen vorzubereiten", wenn die Welt das durch die Pandemie bedingte schwierige Jahr hinter sich lasse.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.