×
1 398
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Manakaa erweitern Kollektionsangebot

Veröffentlicht am
today 07.11.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Manakaa Project erweitern ihre zweite Kollektion mit Accessoires. Ihr erst in diesem Jahr gestartet Womenswear-Label ergänzen die Gründerinnen Stefanie Blank und Valerie Thiesmeyer nun um Seidentücher und Schmuck. 

Aktuelles Imagemotiv des Berliner Labels. - Manakaa Project


Die zunächst komplett in Schwarz gehaltene Kollektion aus Seidenblusen, Kaschmirpullovern, Sweatshirts, Hosen und Jacken wurde in der zweiten Edition nun um Stücke in weiteren Farbstellungen erweitert: neongelb auf grau, zitronengelb auf zitronengelb, gold auf selfgelb oder silber auf grau.

Neu hinzugekommen sind außerdem Accessoires: Seidenfoulards aus Bio-Seide von Cocccon.

Die 110 x 110 cm großen Tücher greifen die Stickereien als Print auf und lassen sich dank ihrer Größe als lässiges Tuch, Stola oder drapiert als Turban kombinieren. 

In Zusammenarbeit mit der Berliner Designerin Layla de Mue ist außerdem eine Kette entstanden. Das Gemeinschaftsprojekt trägt den Namen "Code : Verse"  eine Kombination aus dem Manakaa Project Muster "Code" und der Kette "Verse" von Layla De Mue.

Die Kette kann mit nur einem Handgriff in einen Gürtel verwandelt werden und ist von der Designerin handgefertigt.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.