×
11 637
Fashion Jobs
HUGO BOSS AG
Senior Expert IT Enterprise Security Architektur (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Expert IT Information Security (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
THE KADEWE GROUP
Elektriker (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
DEICHMANN
Werkstudent Einkauf Textil & Schuhpflege (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
HOLY FASHION GROUP
Area Sales Manager Windsor. Men (d/f/m)
Festanstellung · MÜNCHEN
POPKEN FASHION GMBH
Produktmanager - DOB Casual (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
Ausbildung Zum Fachinformatiker Für Anwendungsentwicklung (M/W/D) Für 2023
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
ZALANDO
CRM Team Lead (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
08.07.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mango setzt Expansion in Nordamerika mit sechs Eröffnungen in Toronto fort

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
08.07.2022

Das spanische Unternehmen expandiert weiter in Nordamerika. Nach dem Start seines ehrgeizigen Expansionsplans in den Vereinigten Staaten kündigte Mango am Mittwoch, den 6. Juli, die Eröffnung von mindestens 20 Geschäften in Kanada innerhalb der nächsten 10 Jahre an.

Neuer Mango Flagship-Store auf der New Yorker Fifth Avenue - Mango


Im Rahmen einer Partnerschaft mit der Fox Group wird Mango auf dem kanadischen Markt expandieren und bis 2023 sechs neue Geschäfte in Toronto eröffnen. Die Vereinbarung ergänzt die Präsenz von Mango in Kanada durch Hudson Bay, dem führenden Kaufhauskonzern des Landes. Das Unternehmen begann seine Partnerschaft mit Hudson Bay im Jahr 2019 und verfügt nun über rund 50 Verkaufsflächen in den wichtigsten Kaufhäusern des kanadischen Konzerns im Land.

Dieser strategische Schritt ist Teil des Expansionsplans des Unternehmens in Nordamerika, der mit der Eröffnung des neuen Flagship-Stores auf der New Yorker Fifth Avenue im vergangenen Mai begann. Es werden weitere Eröffnungen in Städten wie Miami, Phoenix, Houston und Los Angeles folgen. Bis zum Jahr 2024 will die Gruppe rund 40 Geschäfte im Land eröffnen und sich damit ihren American Dream erfüllen. Nach Angaben des Unternehmens wird der Konzern 100 Millionen Euro in die Expansion in dem Land investieren.

Die 1942 unter dem Namen Tricot Fox Ltd. gegründete Gruppe ist auf die Beratung internationaler Marken im Bereich des Einzelhandelsmanagements spezialisiert und verfügt weltweit über mehr als 1.000 Verkaufsstellen mit Marken wie Fox, Nike, Quiksilver und American Eagle. Seit 2014 gehört Mango zu den Einzelhandelspartnern der Gruppe in ihrem Heimatland Israel, wo das spanische Unternehmen inzwischen 47 Geschäfte eröffnet hat.

Mango wurde 1984 von Isak Andic gegründet und verfügt heute über ein Einzelhandelsnetz mit 2.447 Verkaufsstellen in 110 Märkten weltweit. Im vergangenen Geschäftsjahr steigerte das in Barcelona ansässige Unternehmen seinen Umsatz um 21,3 % auf 2,3 Milliarden Euro.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.