×
12 237
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Senior Buyer Outdoor Sports (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
LUMAS
Product Manager (M/W/x) E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
LUMAS
Director E-Commerce & Performance (M/W/x)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Global Retail Operations Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Senior Account Manager (F/M/D)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Finance Manager - Commerce (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Senior Brand Partnerships Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Product Manager, E-Commerce (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Merchandising Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
IT Support Specialist (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
COTY
HR Digital & Delivery Service Manager (M/W/D)
Festanstellung · Darmstadt
ESPRIT
Regional Manager Retail Region Berlin (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
06.09.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mango verschiebt Rebels Einführung

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
06.09.2013



Mango bleibt vorerst bei Etabliertem und modischen Nischen
Mango geht bei seiner Marken-Diversifizierung wieder einen Schritt zurück. Nach dem Launch von Mango Sport&Intimates und Mango kids im Juli sollten im Frühjahr 2014 eigentlich die junge Linie Rebels für 15- bis 20-Jährige und das Plus-Size-Konzept Violeta gestartet werden. Die Pläne für Violeta stehen weiterhin, aber bei Rebels befindet man sich auf dem Rückzug, berichtete die Seite modaes.es diese Woche.
Als Gründe für das zurückgefahrene Engagement nennt der in der Nähe von Barcelona ansässige Konzern zwei Gründe: Zum einen ist der für Rebels verantwortliche Vorstand Salvador Vallés, der sich persönlich für die Umsetzung des Projektes stark gemacht hat, überraschend aus dem Management ausgeschieden, und zum anderen, weil sich der Konzern entschieden hat, sich auf die bereits eingeführten neuen Kollektionen sowie die in Expansion befindlichen Konzepte H.E. by Mango (Menswear) sowie Mango Touch (Accessoires) konzentrieren will. Unter der Hand heißt es allerdings, dass Mango kalte Füße bekommen habe, da man sich mit Rebels in ein extrem hart umkämpftes Marktsegment gewagt hätte, wo sich bereits die Inditex-Konzepte Bershka, Stradivarius, Pull&Bear oder das Zara-Sublabel Trafalux sowie die US-Kette Forever 21, Primark, Tally Weijl und viele andere tummeln und das extrem preisdominiert ist.

Foto: Mango

© Fabeau All rights reserved.