×
697
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Senior IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Process Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
Werbung
Veröffentlicht am
22.06.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Männerkollektion : nach London und Mailand geht es nach Paris

Veröffentlicht am
22.06.2015

Nach London und Mailand schaut die Modewelt nun nach Paris. Die französische Hauptstadt zeigt vom 24.-28. Juni ihre Männerkollektionen des Prêt-à-Porter für Frühjahr/Sommer 2016. Auf dem Programm stehen 49 Marken (im Vorjahr waren en 51) sowie 15 weitere Präsentationen mit Voranmeldung.

Christian Dior, Herbst-Winter 2015-16 - PixelFormula


So wird beispielsweise der belgische Designer Kris Van Assche nicht teilnehmen, der vergangenen Mai das Ende seiner eigenen Prêt-à-Porter-Herrenlinie angekündigt hatte, weil „die Zeiten für unabhängige Labels zu hart sind.“ Ebenso ist der deutsche Designer Tillmann Lauterbach nicht zugegen. Er hatte bereits im Januar seine Show im letzten Moment abgesagt.

Die letzte Modenschau von Kris Van Assche im Januar 2015, in Paris - PixelFormula


Neu auf den Laufstegen sind die Kreationen des deutschen Designers Tom Rebl, der seit 2008 in Mailand niedergelassen ist. Nach zwei Saisons auf den italienischen Catwalks wagt er nun den Sprung nach Paris, um sein Label international bekannter zu machen. Er plant, seine neue Kollektion in einer Präsentation und in einem temporären Showroom zu enthüllen.


 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.