×
2 431
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Emea Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Showroom Content Manager Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Specialist Marketplace Management Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Trading Manager Marketplaces Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager* Private Label DACH
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Scm Finance - hq Planning & Analysis
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
12.03.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Männermode-Experte Ahlers hofft auf bessere Zeiten

Von
DPA
Veröffentlicht am
12.03.2013

Herford/Düsseldorf - Der Männermode-Konzern Ahlers tritt auf der Stelle und hofft auf bessere Zeiten. Grund für die stagnierenden Zahlen im Geschäftsjahr 2011/12 (30. November) sei vor allem die Marke «Gin Tonic», teilte das börsennotierte Herforder Unternehmen am Dienstag mit. Umsatzmotor waren demnach einmal mehr die höherwertigen Marken Baldessarini, Otto Kern und Pierre Cardin.

Pierre Cardin Store München (Foto: Ahlers)



Der nunmehr abgeschlossene Umbau bei «Gin Tonic» werde das Ergebnis im laufenden Geschäftsjahr 2012/13 kräftig verbessern, hofft der Vorstand. Der Umsatz soll trotz der Aufgabe von «Gin Tonic Woman», der mit minus 10 Millionen Euro zu Buche schlägt, stabil bleiben.

2011/12 blieb der Umsatz mit 253 (Vorjahr: 256) Millionen Euro nahezu unverändert. Die Premiummarken legten um sechs Prozent zu. Dagegen fiel der Umsatz im Men's & Sportswear-Bereich durch die Probleme bei Gin Tonic um 22 Prozent. Das Betriebsergebnis vor Sondereffekten sank um 15,2 Prozent auf 13,9 Millionen Euro, das Konzernergebnis nach Steuern um 28 Prozent auf 7,3 Millionen Euro.

Copyright © 2022 Dpa GmbH