×
2 220
Fashion Jobs
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Sourcing Buying
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
PUMA
Senior Manager Warehousing Wholesale
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ETIENNE AIGNER AG
Junior Online Marketing Manager (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MUNICH
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Pmo - Business Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
18.06.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marcolin ernennt Fabrizio Curci zum neuen CEO und General Manager

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
18.06.2020

Die Marcolin-Gruppe ernennt Fabrizio Curci zum CEO und General Manager. Er tritt sein Amt am 22. Juni an und folgt auf Massimo Renom, der die Gruppe im April verlassen hatte, um zu Benetton zu wechseln. 

Fabrizio Curci - Marcolin Group


Der italienische Brillenhersteller, der sich im Besitz des PAI-Investmentfonds befindet und 2017 das Joint Venture Thelios mit LVMH gegründet hat, hat sich für ein Profil außerhalb des Brillensektors entschieden. Der 47-jährige, ursprünglich aus Apulien stammende und an der Mailänder Schule SDA Bocconi in Wirtschaft und Management diplomierte Manager begann seine Karriere bei dem Büroautomatisierungsunternehmen Olivetti Tecnost, bevor er fast seine gesamte Laufbahn im Automobilsektor verbrachte.
 
Im Jahr 2004 kam Fabrizio Curci zu Fiamm, einem Zulieferer von Komponenten für Automobilhersteller, wo er als Direktor für Marketing, Kommunikation und Verkauf tätig war, bevor er 2007 zur FCA – Fiat Chrysler Automobiles Gruppe kam. Er bekleidet verschiedene Positionen, darunter Alfa Romeo Brand Manager für die EMEA-Region bis 2017.

Vor drei Jahren wechselte er zur Fiera Milano, dem Veranstalter der Mailänder Messen und Großveranstaltungen, wo er als CEO und Generaldirektor tätig ist.
 
"Er ist ein erfahrener Manager mit einer großen und beeindruckenden internationalen Erfolgsbilanz in verschiedenen Branchen. Fabrizio wird die weitere Transformation der Marcolin Group leiten und auf ihrer Strategie aufbauen, ihre weltweite Führungsposition in der Brillenindustrie zu festigen", kommentiert Vittorio Levi, Vorsitzender der Marcolin-Gruppe, die Ernennung in einer Pressemitteilung.

Das Lizenzportfolio des Konzerns umfasst zahlreiche Marken, darunter Tom Ford, Adidas Sport, Moncler, Ermenegildo Zegna, Tod's, Emilio Pucci, Dsquared2, Guess und Diesel.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.