×
2 347
Fashion Jobs
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
WEITBLICK GMBH & CO.KG
Produktmanager Workwear (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Senior Brand Manager (M/W/D) Givenchy
Festanstellung · DÜSSELDORF
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Trainer (M/W/D) Region Nord-Ost
Festanstellung · BERLIN
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Merchandising Manager (M/W/D) Retail
Festanstellung · DÜSSELDORF
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria i Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Director Tech Project Management (M/F/D) - Business Warehouse 4Hana
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Director Product Management fw - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Mitarbeiter* HR Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
ETIENNE AIGNER AG
Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Network (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Network (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
25.06.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marcolin unterzeichnet Eyewear-Deal mit Adidas für Originals und Badge of Sport-Artikel

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
25.06.2019

Marcolin und Adidas gaben am Dienstag bekannt, dass sie ein Lizenzabkommen für Eyewear-Artikel unter den Labels Badge of Sport und Originals des Sportriesen abgeschlossen haben.

Marcolin CEO Massimo Renon


Die Partnerschaft, die bis 2024 läuft, wird im nächsten Jahr die ersten Eyewear-Artikel auf den Markt bringen – es ist das erste Mal, dass die beiden zusammen arbeiten.

Der Brillenspezialist sagte, dass seine Fähigkeit, die Kernwerte der Marke zu interpretieren, und sein breites Portfolio an Vertriebs- und Luxusmarken entscheidend für den Abschluss des Deals mit Adidas gewesen sei.

Er fügt hinzu, dass "innovative Fertigungstechniken, hochwertige Materialien und Leichtigkeit" der Schlüssel zu den Badge of Sport-Modellen sein werden, während die Originals-Kollektion "von der Street-Kultur inspiriert ist und der DNA der Marke treu bleibt und Werte wie Kreativität und Authentizität teilt".

Marcolin CEO Massimo Renon sagte: "Die heutige Sportswear umfasst und beeinflusst die gesamte Mode- und Accessoireindustrie. Diese Partnerschaft ist ein weiterer Meilenstein in unserer strategischen Sichtweise. Wir erweitern unser Portfolio um eine ikonische Marke und ergänzen damit unsere Präsenz in der Brillensportartikel-Branche. Diese Vereinbarung unterstreicht einmal mehr die zielgerichtete Unternehmensstrategie der Marcolin Group: sich mit modernen, globalen und einzigartigen Marken zu verbinden, die ihre innovative DNA nutzen."

Anfang dieses Monats wurde bekannt, dass der Brillenhersteller Silhouette seine Partnerschaft mit Adidas beendet, um im Herbst dieses Jahres eine eigene Premium-Sportbrillenmarke in Europa herauszubringen, die im nächsten Jahr in Großbritannien eingeführt wird. Silhouette war seit 1993 der Partner von Adidas Eyewear.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.