×
1 364
Fashion Jobs
SHOEPASSION.COM
E-Commerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
RALPH LAUREN
Key Account Manager (w/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
CONFIDENTIEL
Area Manager w/m - Berlin
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LINTIS GMBH
Expansionsmanager (M/W/D) West/Ost/Mitte
Festanstellung · KASSEL
LINTIS GMBH
District Manager (M/W/D) Region Südwest
Festanstellung · STUTTGART
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) PR Consultant (M/W/D) Food & Beverage Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Buyer (M/W/D) Sportsbrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Merchandise Planner (M/W/D) Premium Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
TJX COMPANIES INC.
Loss Prevention Manager (M/W/D) - Ost
Festanstellung · Leipzig
TJX COMPANIES INC.
Senior Attorney (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARSHALLS
District Loss Prevention Manager / Security Manager (M/W/D) Berlin
Festanstellung · Berlin
TJX COMPANIES INC.
Shift Operations Manager (M/W/D) in Bergheim
Festanstellung · Bergheim
L'OREAL GROUP
Demand Planner (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
L'OREAL GROUP
Junior Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
L'OREAL GROUP
Junior Sales Manager (M/W/D) - Direkteinstieg 2019/2020
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Naturkosmetik (M/W/D) - Standort Hannover
Festanstellung · Hanover
L'OREAL GROUP
Praktikum Data-Science/ Business Analytics (M/W/D) ab März 2020
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
L'OREAL GROUP
Junior Finance Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
L'OREAL GROUP
Senior Merchandising Manager Nyx Professional Makeup (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung

Marcus Anton ist neuer CEO bei Atelier Goldner Schnitt

Veröffentlicht am
today 08.01.2020
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marcus Anton wurde zum 1. Januar 2020 als neuer CEO bei Atelier Goldner Schnitt GmbH (AGS) bestellt. Anton soll die 2019 begonnene strategische Neuausrichtung des Versandhandelsunternehmens weiterhin konsequent umsetzen, die Marktposition ausbauen und einen neuen Wachstumskurs initiieren.


Marcus Anton ist neuer CEO bei Atelier Goldener Schnitt - Atelier Goldener Schnitt


Marcus Anton verfüge über eine langjährige Erfahrung im Versandhandel und ist seit fünf Jahren für AGS tätig, so das Unternehmen. Zuletzt war Anton als Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb verantwortlich. Frank Brünnler (CPO) und Maximilian Fervers (CFO) bleiben wie bisher Mitglieder der Geschäftsführung des AGS.
 
"Ich habe Marcus Anton nach langer und enger Zusammenarbeit zum neuen CEO berufen. Mit seiner ausgeprägten Expertise in den Bereichen Marketing und Vertrieb im Versandhandel und seiner tiefen Kenntnis des Unternehmens, wird er die entscheidenden Impulse zur anstehenden Weiterentwicklung liefern. Diesen Weg, der eine gute Ausgangsposition hat, werde ich als Gesellschafter gerne weiter begleiten", sagt Eigentümer Klaus Wirth.

Der Erfolg der Restrukturierung und der strategischen Neuausrichtung sei bereits messbar: "Eine tragende Säule der Neuausrichtung war es, das Unternehmen wieder mit besonderem Fokus auf den Hauptkundenstamm auszurichten: Damen im besten Alter", erklärt Atelier Goldner Schnitt.
 
Als Maßnahme habe man unter anderem die Kollektionen noch zielgruppenspezifischer erstellt und vermarktet. Infolgedessen konnte die Profitabilität des Kerngeschäfts deutlich über die Prognosen gesteigert werden.
 
"Wir haben in 2019 große Fortschritte in allen Bereichen gemacht und unsere ambitionierten Erwartungen, unter anderem in der Neukundengewinnung, sogar übertroffen. Ich bin davon überzeugt, dass unsere strategische Neuausrichtung den schon heute sichtbaren Grundstein für ein nachhaltiges und profitables Unternehmenswachstum gelegt hat. Daher werden wir auch im kommenden Jahr unsere klare Positionierung im Best-Ager Markt weiter schärfen", sagt Marcus Anton.
 
Für das Jahr 2020 stehe ein weiterer Meilenstein an: Um die Digitalisierung des Unternehmens voranzutreiben, führt AGS seit August 2019 ein neues Warenwirtschaftssystem ("ERP-System") ein. Dadurch sollen IT-Kosten gesenkt und interne Prozesse deutlich beschleunigt werden, was sich unmittelbar in der Profitabilität niederschlage. "Wir gehen davon aus, die Implementierung im zweiten Halbjahr 2020 abschließen zu können."
 

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.