×
12 480
Fashion Jobs
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
JACK WOLFSKIN
IT Desktop Administrator (M/W/D)
Festanstellung · IDSTEIN
FALKE
Auszubildende Zum Mechatroniker (M/W/D) 2023
Festanstellung · ZWÖNITZ
H&M
Duale Ausbildung 2023 Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
Senior Quality & Production Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Group Leader / Textile Quality Manager Inbound (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
(Junior) IT Consultant / Project Manager Legal (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Sap Successfactors / Sap HR (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
BERGZEIT
Brand Manager (M/W/D) Textil
Festanstellung · OTTERFING
BERGZEIT
Einkäufer (M/W/D) Textil
Festanstellung · OTTERFING
Werbung
Veröffentlicht am
12.10.2022
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marina Hoermanseder launcht bei QVC

Veröffentlicht am
12.10.2022

Bei Marina Hoermanseder ist 2022 einiges in Bewegung. Mit ihrer Ready-to-wear-Linie Hoermanseder x About You hat sie auf der AYFW erstmals ein Defilee in Mailand gezeigt. Jetzt hat die österreichische Designerin einen weiteren Coup gelandet: Beim Münchener Shopping-Sender QVC launcht die 36-Jährige, die Ende 2020 zum ersten Mal Mutter geworden ist, ihre eigene Marke "Iconic by Marina Hoermanseder". Zuletzt war ihr Kollege Stefffen Schraut bei dem Sender gestartet.

Marina Hoermanseder nach ihrer Show bei der AYFW in Mailand. Auf dem Arm hält sie ihre Ende 2020 zur Welt gekommene Tochter Lotti Zoé Miami. - ABOUT YOU


Mit der Zusammenarbeit wollen sich die Münchener im Modebereich noch breiter aufstellen und laut Timo Gerlach, Vice President Merchandise bei QVC, auch Fashionistas ansprechen, die nach besonderen und qualitativ hochwertigen Styles suchen.

Zu den Iconic-Keylooks zählen Jacken, Blusen, Sweatshirts und Hosen. Schuhe und Taschen runden das Sortiment ab. "Die große Wertschätzung, die QVC meiner Arbeit entgegenbringt, hat mich überzeugt, und ich bin wahnsinnig gespannt auf die Reaktionen", sagt Hoermanseder. Live-Shopping sei "noch einmal eine ganz neue Erfahrung."

Ihre Modekarriere startete die gebürtige Wienerin mit einem Praktikum bei Alexander McQueen. 2013 gründete sie in Berlin das nach ihr benannte Label, das auch regelmäßig Teil der Fashion Week ist. Markenzeichen: Designs mit Schnallen. 

Für unabhängige Designer sind Partnerschaften mit Plattformen heute von zentraler Bedeutung. Das wurde auch im Gespräch mit Marina Hoermanseder am Rand der AYFW-Show in Mailand deutlich. "Es bedeutet so viel und vor allem bin ich auch immer noch so begeistert, dass ich es mit der, sagen wir mal, kommerzielleren
High-Street Marke nun geschafft habe in Mailand eine Show zu haben und eben nicht mit der Couture Brand. Ich finde es ist ganz bezeichnend für unsere heutige Zeit, dass Mode nahbar sein darf und soll und es jetzt nicht mehr nur heißt, dass Mailand oder Paris nur für Haute Couture stehen, sondern auch für Mode, die Menschen kaufen können", so Hoermanseder gegenüber FashionNetwork.com. 

"Die Partnerschaft hat für mich die Türen geöffnet, meine Mode, meine Schnalle auf der Straße zu sehen und eine neue Zielgruppe zu eröffnen. Wenn ich spazieren gehe und sehe, dass Menschen die Kollektion tragen, weiß ich, dass ich genau deshalb Mode mache – damit Menschen meine Sachen anziehen und mir Fotos auf Instagram zuschicken, weil sie sich darin so gut und selbstbewusst fühlen und Freude an meiner Mode haben."

Impression von der Hoermanseder-Show auf der AYFW. - ABOUT YOU


2023 soll es genauso weitergehen. Auch künstlerische Kooperationen stehen im Fokus. Mailand habe einen Meilenstein für Internationalität gelegt. "Wir fokussieren uns jetzt auf jeden Fall vermehrt auf Amerika und unseren Showroom in L.A. und natürlich möchte ich auch die Zusammenarbeit mit About You fortsetzen, die Kollektion erweitern und eine noch größere Community aufbauen, um eine noch größere Zielgruppe zu erreichen. Ich möchte mich immer wieder neu definieren und gleichzeitig den Stil verfolgen, der von den Kollektionen erwartet wird und auch jetzt schon so gut ankommt", verrät Marina Hoermanseder abschließend. 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.