×
2 542
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
28.03.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marketing-Befreiungsschlag von Asics

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
28.03.2011







Die neue Kampagne des Sportschuhherstellers Asics zeigt, wofür die Marke steht. Asics ist die Abkürzung des lateinischen Ausspruch „Anima Sano In Corpore Sano” (Ein gesunder Geist lebt in einem gesunder Körper). Mit dem Gedanken an diese Gründungsphilosophie wurde die internationale Markenkampagne für 2011 „Laufen befreit Körper und Geist“ entwickelt. In diversen Kampagnenbildern wird gezeigt, wie negative Emotionen wie Angst oder Stress während des Trainings „buchstäblich“ abfallen. Damit bleibt Asics seinem Werbekonzept aus 2010 in Grundzügen treu. Neu ist allerdings, dass dieses Jahr nicht nur Laufen im Vordergrund steht, sondern die Kampagne auf andere Sportarten wie Tennis, Volleyball, Handball und Hockey ausgeweitet wurde. „Unser Ziel ist es, immer mehr Menschen für Sport und Laufen zu begeistern. Unsere eigene Unternehmensphilosophie gibt uns hierfür die perfekte Vorlage: Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Sport und Bewegung schaffen Wohlbefinden, verleihen neue Energie und machen den Kopf frei“, erklärt Carsten Unbehaun, Geschäftsführer Asics Deutschland, die Idee.
Der TV-Spot wird mit klassischer Online- und Printwerbung sowie PoS-Maßnahmen ergänzt. Besonderes Augenmerk will man auf Social Media Aktivitäten legen. Der Spot soll auf reichweitenstarken Sendern laufen.
Entwickelt wurde die Kampagne von der Stammagentur Vitro aus San Diego. Laut eigenen Angaben ist es die größte Kampagne in der über 60-jährigen Firmengeschichte von Asics. Damit kann sich der Sportschuhhersteller in die Reihe zu Adidas und Nike stellen, die in 2011 ebenfalls mit Mega-Kampagnen an den Start gingen.
Fotos/Video: Asics

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Sport
Kampagnen