×
2 233
Fashion Jobs
PEPE JEANS (RETAIL)
Auszubildende/r (Full Time) - Wertheim
Festanstellung · WERTHEIM
ESPRIT EUROPE GMBH
Key Account Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Category Buyer IT (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
VINOKILO
Creative Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
ADIDAS
Senior Director HR Hzo Site (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
VINOKILO
Senior Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
VINOKILO
Ecommerce Operations Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
NICOLEMOHRMANN.COM
Social Media Customer Service Manager
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT EUROPE GMBH
E-Commerce Onsite Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
E-Commerce Onsite Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Business Controller Indirect Procurement (M/F/D) 1
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Senior Legal Counsel - Employment Law (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Retail Area Manager Outlet (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Area Manager Outlet (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Technical Ecommerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Junior Supply Chain Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SALAMANDER
Product Content Manager (M/W/D) (Ref. : 2022-1296) - Mitarbeiter Onlineshop
Festanstellung · Wuppertal
PUMA
Junior Marketing Manager Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
28.11.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marni: Barbara Calò folgt auf Stefano Biondo als CEO

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
28.11.2019

Führungswechsel bei Marni. CEO Stefano Biondo, der nach 15 Jahren beim Brillenhersteller Safilo im Mai 2018 zum italienischen Ready-to-Wear-Label kam, hat das Unternehmen nach weniger als zwei Jahren verlassen. Sein Weggang wurde in einer kurzen Pressemitteilung, die keine weiteren Erklärungen enthielt, von Renzo Rossos Modegruppe OTB, dem Eigentümer von Marni, angekündigt.

Marnis letzte Show in Mailand im September - © PixelFormula


Biondo wird durch Barbara Calò ersetzt, die zum CEO befördert wird. Sie kam Anfang 2016 als Global Omni-Channel Retail Director zu Marni.

Calò hat laut ihrem LinkedIn-Profil bisher eine bemerkenswerte Karriere in der Welt der Mode und des Einzelhandels gemacht und für Labels wie Prada, Jil Sander, Escada und Giorgio Armani gearbeitet, hauptsächlich als Retail Director. An der Spitze von Marni wird sie an den CEO der OTB-Gruppe, Ubaldo Minelli, berichten.

Marni, dessen Kollektionen seit dem Ausscheiden der Gründerin Consuelo Castiglioni im Oktober 2016 von Francesco Risso entworfen wurden, erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 170 Millionen Euro, von denen mehr als 60 % durch 76 direkt verwaltete Geschäfte und E-Commerce generiert werden. Die schnell wachsenden Kategorien Taschen und Schuhe machen 55 % des Gesamtumsatzes aus, wie OTB in der Pressemitteilung betont.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.