×
4 884
Fashion Jobs
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
FALKE KGAA JOBPORTAL
Auszubildende Zum Mechatroniker (M/W/D) 2023
Festanstellung · ZWÖNITZ
NEW YORKER
Sachbearbeiter* im Einkauf in Braunschweig
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
POPKEN FASHION GMBH
Produktmanager - DOB Casual (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Junior-Produktmanager - Bereich DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
Inhouse IT-Consultant (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
15.10.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Maroc in Mode bringt Mitte Oktober 120 Hersteller in Marrakesch zusammen

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
15.10.2019

Am 17. und 18. Oktober versammelt das marokkanische Treffen der Textil- und Bekleidungsbranche Maroc in Mode mehr als 120 Unternehmen auf der Rennstrecke Moulay El Hassan in Marrakesch. Die Messe, die sich traditionell auf Fast-Fashion konzentriert, soll in dieser Saison die Entwicklung der lokalen Produktion im Hinblick auf bessere Umweltverträglichkeit aufzeigen.

Die Messe wird mehr als 120 ausstellende Unternehmen zusammenbringen - Amith


Die Messe ist Teil des Strategieplans "Plan Textile 25" der Regierung, zu dem auch das Projekt "Fast Fashion Eco Responsable" gehört, das derzeit 25 kleine und mittlere Lieferanten bei ihrem Übergang zu umweltverträglicheren Praktiken unterstützt. Akteure wie Apparel Mills, Hallotex, Blue Fingers, New Wash oder Sinmatex sind bereits GOTS- oder BSCI-zertifiziert.

Der Fokus auf Nachhaltigkeit spiegelt sich auch im begleitenden Koferenzprogramm der Maroc in Mode wider.

Unterteilt ist die Fachmesse in die sechs Themenbereiche "Denim", "Strick", "Tailoring", "Lingerie", "Corporate Fashion" und "Fast Fashion", wobei der Fokus auf letzterem liegt – mit rund 40 Herstellern, die Vertriebsriesen kurze Zyklen und flexible Verfügbarkeiten ermöglichen.

Marokko ist nach Angaben des Institut Français De La Mode der siebtgrößte Bekleidungslieferant der Europäischen Union mit 2,73 Milliarden Euro an Produkten, die im vergangenen Jahr auf den Alten Kontinent verschifft wurden, hinzu kommen 246 Millionen Euro an Textilien.


Textilien und Kleidung machen ein Viertel der marokkanischen Exporte aus, mit einer starken Ausrichtung auf Fast-Fashion - Amith


Die marokkanische Textil- und Bekleidungsindustrie erwirtschaftet 15 % des marokkanischen Bruttoinlandsprodukts und 25 % der Exporte. Maroc in Mode wird von Amith, der Marokkanischen Vereinigung der Textil- und Bekleidungsindustrie, in Zusammenarbeit mit dem Außenhandelsministerium und der Marokkanischen Investitions- und Handelsagentur (AMDIE) organisiert.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.