×
5 581
Fashion Jobs
PUMA
Junior Product Data Manager E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
SHISEIDO
Forecaster / Demand Planner (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MANNHEIM
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MANNHEIM
ZALANDO
Junior Global Category & Content Marketing Manager Women (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MANNHEIM
ZALANDO
Senior Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES SE
Junior Merchandise Planner (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · NÜRNBERG
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CALZEDONIA HOLDING SPA
Retail District Manager (M/W/D) - Raum Mannheim
Festanstellung · MANNHEIM
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
30.10.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Maroc in Mode erhöht 2018 die Besucherzahl um 4 %

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
30.10.2018

Die marokkanische Textil- und Bekleidungsmesse Maroc in Mode lockte am 11. Und 12 Oktober in Marrakesch mit rund 128 Ausstellern 1.853 Besucher an. Davon kam ein Drittel aus dem Ausland. Maroc in Mode zählte 674 ausländische Fachleute – davon 32 % Franzosen, 8,5 % Italiener, 8 % Briten, 7 % Portugiesen, 7 % Spanier und 6,5 % Deutsche.

An der Messe nahmen 1.853 Fachleute teil, darunter 674 aus dem Ausland - Maroc in Mode


"Die Besucher kamen aus allen Bereichen, mit Modemarken, Vertriebsketten, Online-Händlern, namhaften Bekleidungsherstellern und Discountern", sagte der Veranstalter, der Marokkanische Verband der Textil- und Bekleidungsindustrie (Amith).

Marokko ist mit einem Warenvolumen von 2,65 Mrd. Euro im Jahr 2017 (+5 %) der achtgrößte Bekleidungslieferant der Europäischen Union und mit 255 Mio. Euro (+2 %) der sechzehntgrößte Textillieferant. Die marokkanische Textil- und Bekleidungsindustrie, die 24 % der nationalen Exporte ausmacht, exportiert 70 % ihrer Produktion auf den Alten Kontinent. Die lokalen Fachkräfte erwarten mittelfristig einen Export von 4 Milliarden Euro, verglichen mit 3 Milliarden Euro im Jahr 2016.

Die marokkanische Textil- und Bekleidungsindustrie repräsentiert 200.000 Arbeitsplätze - Amith


Eine Branche, die rund 200.000 lokale Arbeitsplätze und 1.600 Unternehmen repräsentiert. Maroc in Mode hat bereits die Termine für die nächste Ausgabe festgelegt. Sie findet am 25. und 26. Oktober 2019 wieder in Marrakesch statt.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.