×
1 339
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Maus Frères nimmt Verhandlungen über den Erwerb von The Kooples auf

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 20.03.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

The Kooples stehen kurz davor, in das Portfolio der Schweizer Gruppe Maus Frères aufgenommen zu werden. Das 2008 von den Brüdern Alexandre, Laurent und Raphaël Elicha gegründete Unternehmen soll bis Ende der ersten Jahreshälfte 2019 in den Bereich "Internationale Marken" des Schweizer Unternehmens unter der Leitung von Thierry Guibert mit Lacoste, Gant und Aigle aufgenommen werden.

The Kooples


Die französische Marke erzielte 2018 einen Umsatz von 227 Mio. Euro, insbesondere dank eines eigenen Netzes von 334 Filialen, die sich hauptsächlich in Europa und den USA befinden.

"In den letzten Jahren haben wir daran gearbeitet, unsere bestehenden Marken zu stärken und deutlich auszubauen. The Kooples würden unser Angebot mit einer modischeren Positionierung vervollständigen, die auf City/Rock setzt und sich im Segment des zugänglichen Luxus entwickelt. Wir ließen uns von der Positionierung und dem Potenzial verführen, die es der Marke ermöglichten, sich von Anfang an ausgewogen auf Damen- und Herrenmode zu konzentrieren", erklärt Didier Maus, Präsident des Verwaltungsrats der Schweizer Gruppe. "Darüber hinaus würde diese Übernahme perfekt zur Gesamtstrategie von Maus Frères passen. In der Schweiz konzentrieren wir unsere Anstrengungen auf unsere Mass Retail Brands Manor und Jumbo, jeweils führend und Co-Leader in ihren Märkten, und international entwickeln und verwalten wir ein Portfolio von globalen Premium-Marken, zu denen The Kooples eine perfekte Ergänzung wäre."

Die Stärke der Maus Frères-Gruppe, die Lacoste auf über zwei Milliarden Euro Umsatz gebracht hat, könnte es The Kooples ermöglichen, sich international weiter zu entwickeln.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.