×
2 889
Fashion Jobs
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
22.11.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Max Mara fährt die billige Nummer

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
22.11.2013



Max Mara diversifiziert sich weiter und orientiert sich mit EMME im unterem Premium-Segment
Die Max Mara Fashion Group, weitet ihr Mid-Price-Portfolio in der Saison Herbst/Winter 2014 weiter aus. Das bereits seit mehreren Saisons am Markt agierende Sublabel EMME by Marella erhält sowohl eine kreative Verjüngungskurs als auch eine neue Preisstruktur, die rund 20% unter dem jetzigen Niveau liegt. Blusen und Shirts gibt es bereits ab 39 Euro. Die 200 Euro-Marke soll nicht überschritten werden. Der Stil von EMME ist urban-chic und soll von Frauen sowohl im Job als auch bei Abendevents getragen werden können.
Mit der Neupositionierung reagiert der familiengeführte Konzern auf die veränderten Marktbedürfnisse. Gleichzeitig will man sich mit dem Label stärker im italienischen Heimatmarkt als auch international stärker etablieren.
Max Mara ist mit seinen Linien Max Mara, Marina Rinaldi und Pennyblack mit über 2.300 Monobrand-Stores und bei über 10.000 Multibrand-Stores in 105 Ländern präsent. 2012 setzte die Gruppe rund 1,3 Mrd. Euro um.

Foto: thinkretail / Foter.com / CC BY-NC

© Fabeau All rights reserved.