×
900
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Product Manager Sanoflore (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Luxe (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
(Junior) Brand Medical Communication Manager Vichy (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Campaign Manager - Email Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LE LABO
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Retail Business Systems & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria Schwerpunkt Outlet (M/W/D) i Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Menswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy m&a (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager R&D Fabrics Boss Womenswear (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
HR Manager Labor Law And Labor Relations (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
HR Manager (M/F/D) Dorsten dc
Festanstellung · Dorsten
LEVI'S
Senior IT Service Delivery Manager (M/F/D) | Dorsten dc
Festanstellung · Dorsten
LEVI'S
District Manager West Germany (M/W/D)
Festanstellung · Offenbach
PUMA
Manager Information Security
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
25.11.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

MBFW soll 2021 als Hybridkonzept im Kraftwerk Berlin stattfinden

Veröffentlicht am
25.11.2020

Trotz der erodierenden Situation soll die MBFW im kommenden Jahr in Berlin stattfinden. Die Agentur Nowadays will das Schauenformat vom 18. bis 20. Januar in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz als physisch-digitales Hybridkonzept im Kraftwerk an der Köpenicker Straße veranstalten.

Das Kraftwerk an der Köpenicker Straße soll auch zukünftig als realer Austragungsort des Schauenformats dienen. - MBFW


Rückenwind dafür gibt es vor allem seitens des Berliner Senats: "Die Berlin Fashion Week wird weiterhin – und somit auch im Sommer 2021 – in Berlin stattfinden. Vergleichbar mit der Mailänder Fashion Week und den Messen in Florenz, die zu unterschiedlichen Terminen an unterschiedlichen Orten mit unterschiedlichen Zielgruppen stattfinden, kann sich Berlin künftig nach dem internationalen Schauenkalender richten", so Ramona Pop, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe.

Dafür sei man laut Pop bereits in zahlreichen Gesprächen mit Organisatoren bekannter und neuer Formate sowie mit den Verbänden der Modeindustrie. Einen konkreten Termin für den Sommer 2021 will man im Januar bekannt gegeben.

Im Austausch mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe soll sich die Plattform noch stärker den zukunftsrelevanten Themen wie Nachhaltigkeit, Fashion Technology und Digitalisierung widmen.

Die seit 2018 eingerichteten Livestreams sollen bei der kommenden Januar-Ausgabe um Live Digital Talks mit Designern und Experten sowie um Virtual Reality und Live-Touren stark ausgebaut werden.

Blick in das Kraftwerk bei einer der vergangen Schauen. - MBFW


Alle Präsentationen und Shows werden somit erstmals in räumlich getrennten Bereichen im Kraftwerk Berlin individuell inszeniert stattfinden. Geplant sind Schauen und Präsentationen dazu mit begrenzter Personenanzahl.

"Wir empfinden es als wichtig, einen physischen Veranstaltungsort zu inszenieren, egal ob mit 300 oder nur 50 Gästen – wenn dies zum Zeitpunkt behördlich möglich sein sollte und nutzen die Location mit vielfältigen Bühnen und Setdesigns", so Nowadays-Geschäftsführer Marcus Kurz.  

"Für die Glaubhaftigkeit und den realen Bezug nutzen wir das Kraftwerk als Drehort und Fashion HAB für unsere Beiträge. Es bietet durch seine Größe und unterschiedlichen Räume und Ebenen eine gute Voraussetzung, um unser Hygienekonzept in Bezug auf Personenanzahl umzusetzen", so Kurz weiter.

Die MBFW offiziell eröffnen wird der Preisträger des 35. Festivals von Hyères, Tom Van Der Borght. 

Aufgrund der begrenzten Personenanzahl werden Akkreditierungen nicht direkt bestätigt, sondern sollen bis zum 4. Januar 2021 gesammelt werden, um die Hygieneauflagen der Veranstaltung zu gewährleisten.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.