×
4 676
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
02.01.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

MBFWB: See-now-buy-now-Konzept zur kommenden Ausgabe

Veröffentlicht am
02.01.2017

Kaum ein Slogan hat im vergangenen Jahr für derartige Wellen gesorgt: See noy - buy now. Von Burberry über Tom Ford bis Tommy Hilfiger brandeten die Äußerungen und Umsetzungen wider den Schauen-Rythmus auf. Nun macht sich Veranstalter IMG selbst konsequent zum Teil dessen und gibt die Einführung des Endverbraucher-Formats zur kommenden Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin (MBFWB) vom 17. bis 20. Januar bekannt. 


Im Januar vielseitigeer Veranstaltungsort der MBFWB: Das Kaufhaus Jandorf in der Brunnenstraße, Berlin Mitte. - Foto: Bright

 

Der Titel lautet schlicht: The Shop. Veranstaltungsort ist das Kaufhaus Jandorf in Mitte (Brunnenstraße 19-21), wo diesmal auch zum ersten Mal viele Shows und Defilees stattfinden werden. The Shop wurde erstmals während der IMG Veranstaltung Made LA vorgestellt und expandierte über die New York Fashion Week hinaus, ebenfalls in andere Märkte. Im THE SHOP werden vom 17. – 20. Januar 2017 aktuelle Designer-Kollektionen - zum sofortigen Verkauf für die Öffentlichkeit.

Pro Tag sollen sieben Label mit ihren Kollektionen vertreten sein. Dabei sind u.a. Atelier About, Barre Noire, Hien Le, Holy Ghost, Ivanman, Malaikaraiss, Michael Sontag, Perret Schaad, Philomena Zanetti, Riani, Steinrohner, Strenesse, Vektor und Vladimir Karaleev.

„Da IMG die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin kontinuierlich weiterentwickelt, erkannten wir die Gelegenheit das Konzept in diesem Markt weiter auszubauen, um so die hiesigen Talente dabei zu unterstützen ihre Fans auf eine individuelle Art und Weise zu erreichen“, sagt Catherine Bennett, SVP and Managing Director, IMG Fashion Events and Properties.

„Mehr denn je besteht die Notwendigkeit ein Multi-Plattform-Angebot zu schaffen, welches es unseren Designern und Partnern ermöglicht direkt mit den Mitgliedern der Branche und dem Endverbraucher über eine neue Form zu interagieren. Wir freuen uns darüber mit THE SHOP ein Konzept bereitzustellen, welches diese Nachfrage erfüllt", so Bennett.  

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.