×
4 788
Fashion Jobs
RALPH LAUREN
Human Ressources Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL GMBH
Pos-/ Visual Merchandising Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
CECIL GMBH
District Manager (M/W/D) Stuttgart
Festanstellung · SINDELFINGEN
BREUNINGER
Junior Einkäufer (M/W/D) HAKA
Festanstellung · STUTTGART
S.OLIVER
CRM Manager Loyalty (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
Junior Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
Werbung
Veröffentlicht am
05.10.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mehr als 60 Prozent der Online-Händler nutzen Gütesiegel

Veröffentlicht am
05.10.2016

„Entsprechende Siegel erhöhen das Vertrauen der Kunden in den Händler. Die Verbraucher können sich dann bei geprüften und gekennzeichneten Shops sicher sein, dass ein seriöser Händler hinter dem Angebot steht“, so der stellvertretende HDE-Hauptgeschäftsführer Stephan Tromp. Zusätzlich könnten die Verbraucher aber auch oft mit einem sorgfältigen Blick auf die Homepage des Händlers erkennen, ob es sich um ein vertrauenswürdiges Unternehmen handele. Häufig reiche es schon aus, das Impressum oder die Versand- beziehungsweise Lieferbedingungen etwas genauer in Augenschein zu nehmen.


Beispielhaft für Gütesiegel im Online-Bereich: das Signet des Handelsinstituts EHI in Kooperation mit dem Online-Lobbyisten bevh. - Foto: bevh


Für die Händler, die für ihre Online-Shops keine Gütesiegel nutzen, sprechen vor allem die hohem Zertifizierungskosten dagegen. Ein Drittel der Befragten sieht zudem keine messbare Auswirkung auf das Geschäft. Bei gut einem Fünftel der Online-Händler herrscht außerdem Verunsicherung, welches Qualitätssiegel das richtige ist. Der HDE empfiehlt allen Online-Händlern die Nutzung von Güte-Siegeln. „Alle Maßnahmen, die dabei helfen, betrügerische Online-Anbieter zu entlarven sind wichtig und richtig“, so Tromp.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Vertrieb