×
2 757
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Product Manager Training Mens Apparel - bu Sportswear And Training - Till April 2022
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Category Manager* Retail
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
HR Recruiter (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Strategy & Projects Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Talent Acquisition Tech, Digital And Data Analytics - M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Finance - Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Head of Integrated Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director HR - Global Distribution Centers (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
14.05.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mehr Resonanz auf die Ethical Fashion Show

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
14.05.2013



Mehr Schwarz-Weiß-Denken: Die Ethical Fashion Show will über Produktionsbedingungen aufklären
Die Ethical Fashion Show, die zur Berliner Modewoche unter der Regie der Messe Frankfurt und gemeinsam mit dem GREENshowroom nachhaltig und eco-faire Mode präsentiert, rechnet für die Ordersaison Frühjahr/Sommer 2014 mit wachsenden Ausstellerzahlen. Im Januar präsentierten beide Veranstaltungen zusammen über 98 Aussteller. Ein großer Teil dieser Marken (darunter Alma&Lovis, Boombuz, Grand Step Shoes, Format, Harold's, John W. Shoes, Kavat, Lanius, L'Herbe Rouge, Prancing Leopard, Recolution und Sey Jeans) wird auch im Juli wieder dabei sein. Parallel konnte eine Reihe neuer Labels gewonnen werden, u.a. Mud Jeans, die mit Jeans-Leasing ein neues Business-Konzept vorstellen, sowie Brands Crusher, Ethos Paris, Feuerwear oder Vingetorix.
Gleichzeitig kündigten die Veranstalter an, die gesamte Veranstaltung dem Thema „Produktionsbedingungen in der Bekleidungsindustrie“ zu widmen. Anknüpfend an die tragischen Unfälle in Pakistan und Bangladesch  und die daran anknüpfende Diskussion wird die Plattform Beispiele für vorbildliche Herstellungsprozesse zeigen. Die gibt es genug, denn alle Aussteller achten auf sozialverträgliche Herstellung und Transparenz in der Lieferkette. Unterstützt wird das Vortragsprogramm von der Fair Wear Foundation, die unter dem Motto „WellMade“ einige Seminare zum Thema hält.

© Fabeau All rights reserved.