×
2 464
Fashion Jobs
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Technical IT Consultant Integration & Edi (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Emea Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Showroom Content Manager Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Specialist Marketplace Management Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Trading Manager Marketplaces Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager* Private Label DACH
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
03.06.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Menlook schnappt sich Frontlineshop

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
03.06.2015



Menlook stellt den Fokus bei Frontlineshop auf Menswear
Die französische Menlook Group übernimmt den Hamburger Online-Fashionstore Frontlineshop. Nach einem Bericht des LeFigaro hat Acton Capital seine Frontline-Beteiligung in Menlook-Anteile getauscht. Damit ist der Investor viertgrößter Anteilseigner hinter den Erstinvestoren (Menlook-Gründer und Business Angels), IDInvest und Partech.
Zuletzt hatte die Menlook Group 23 Mio. Euro für weiteres Wachstum erhalten. Nun also der Zukauf von Frontlineshop. Damit schafft sich der Menswear-Anbieter eine gute Ausgangslage, um weiter zu expandieren und auf dem zentraleuropäischen Markt eine führende Stellung einzunehmen. Laut dem Unternehmen führt der Zukauf zu einer zehnfachen Erhöhung der Marktpräsenz in Deutschland. Ziel sei es, in den nächsten 12 bis 18 Monaten den jährlichen Umsatz auf 100 Mio. Euro zu steigern.
Im Zuge der neuen Partnerschaft mit der Frontline GmbH will Menlook aber nicht nur die Damensparte des Streetwear-Shops streichen, sondern Frontlineshop gleich ganz zu Menlook.de machen. „Unsere Lieferanten sind von dem klar auf Männer zugeschnittenen Geschäftsmodell begeistert und die Frontlineshop-Kunden dürfen sich auf ein erweitertes Sortiment mit relevanten Lifestyle-Inhalten in Verbindung mit einem Shoppingerlebnis, das Spaß macht und Orientierung gibt, freuen. Wir gehen konsequent den eingeschlagenen Weg weiter, für unsere Kunden ein selektiertes, relevantes Sortiment anzubieten und stärken damit unsere Positionierung in einem attraktiven Marktsegment“, so Jens Lafrenz, Geschäftsführer der Frontline GmbH.

Wer oder was ist Menlook?

Menlook hat nach eigenen Angaben mehr als 2,7 Mio. Besucher pro Monat und ist damit eines der bedeutendsten Anbieter für Männermode im europäischen eCommerce. Neben Kleidung und Schuhen kann Man(n) auch Accessoires erstehen.

Foto: Menlook

© Fabeau All rights reserved.