×
2 894
Fashion Jobs
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas Factory Outlet Ochtrup
Festanstellung · Ochtrup
ADIDAS
Product Owner - Order Processing (M/F/D) - x2
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Market Finance 01.03.-15.10.2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
12.10.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Messe Frankfurt ordnet Textilbereich neu

Veröffentlicht am
12.10.2021

Neben Bettina Bär als neue Chefin von Neonyt und Val:ue ordnet die Messe Frankfurt ihr Texpertise Network auch an weiteren Knotenpunkten personell neu. Dazu gehört auch die Frankfurt Fashion Week (FFW), die mittlerweile einen breiten Baustein im Mode-Portflio der Messe Frankfurt markiert.

Yvonne Seifert verantwortet künftig dieMarketingkommunikation der Leitmessen Heimtextil,Techtextil und Texprocess sowie von Neonyt und Val:ue. - Messe Frankfurt


Für die erste, noch rein digitale Ausgabe im Juli 2021 in Form des FFW Studios zeichnete bereits Dr. Hendrik Müller-Giegler als Director Frankfurt Fashion Week verantwortlich. Er übernahm diese Position im Juni 2021 von Ricarda Quehl, die sich aktuell im Mutterschutz befindet.

Müller-Giegler, der Führungspositionen und internationale Marketingexpertise in der Medien- und Entertainment-Industrie vorweisen kann, stieg 2018 bei der Messe Frankfurt als Director Marketing Communications im Geschäftsfeld Entertainment, Media & Creative Industries ein.

An der Entwicklung der FFW maßgeblich beteiligt ist zudem Claudia Franz, die umfassende Erfahrungen in der internationalen Fashion- und Textilbranche hat und seit 2019 als Director Brand Management (Interior & Contract Textiles and Apparel Fabrics & Fashion) bei der Messe Frankfurt tätig ist. Sie soll ebenso den Launch der Val:ue sowie den Vorstufenbereich Apparel Sourcing zur FFW begleiten.

Die Abteilung Marketing-Kommunikation wird seit dem 1. Oktober von Ivonne Seifert geleitet. Damit verantwortet Seifert künftig die Marketingkommunikation der internationalen Leitmessen Heimtextil, Techtextil und Texprocess, der Modemessen Neonyt und Val:ue sowie die kommunikative Begleitung des internationalen Texpertise Network. Sie ist bereits seit zehn Jahren für die Messe Frankfurt tätig und nahm dabei verschiedene Aufgaben im Marketing wahr. Sowohl im B2B- als auch im B2C-Umfeld verfügt sie über umfassendes Marketing-Know-how.

Das Portfolio der Messe Frankfurt umfasst rund 60 internationale Textilmessen. 2019, vor der Pandemie, nahmen mehr als 23.000 ausstellende Unternehmen und mehr als 600.000 Besucher an den Veranstaltungen weltweit teil. Das Messeangebot umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Textilindustrie.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.