×
3 442
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
08.12.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Michael Kors stärkt Menswear-Sparte

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
08.12.2015



Michael Kors will sich vom Image des reinen Frauenlabels lösen und zum universellen Lifestyle-Label werden
Michael Kors hat Don Witkowski mit Wirkung zum 4. Januar 2016 zum neuen President’s of Men’s ernannt. Er berichtet an direkt an John D. Idol, CEO und Chairman des New Yorker Modehauses. „Er wird uns dabei helfen, dass Men’s Business in die nächste Wachstumsphase zu steuern. Wir sind fest entschlossen, den Bereich zu entwickeln und glauben daran, dass Don das Geschäft vorantreiben wird “, erklärte Idol. Witkowski war bereits zwischen 2003 und 2005 für Michael Kors in gleicher Position tätig, die letzten fünf Jahre arbeitete er als Vice President of Merchandising für John Varvatos.

Männertausch und Schlagabtausch

Witkowskis Vorgänger bei Michael Kors - Mark Brashear - wechselte seinerseits zu John Varvatos. Das auf Menswear-spezialisierte Designhaus ernannte ihn letzte Woche mit sofortiger Wirkung zum neuen CEO und President. Er folgt auf Christiano Quieti, der das Unternehmen kürzlich verlassen hatte. Brashear soll das Geschäft in den USA und international mit neuen Läden und einer stärkeren Fokussierung eCommerce-Aktivitäten vorantreiben. „Die Gelegenheit John Varvatos zu führen ist fantastisch“, erklärte Brashear. Der Manager kam im Sommer 2014 zu Michael Kors, um das Menswear-Geschäft zu pushen. Davor arbeitete der gebürtige Amerikaner über fünf Jahre als CEO und Chairman für Hugo Boss, Americas. Zu weiteren Stationen gehören Faconnable und Nordstrom.

Foto: via flickr (cc)  Mike Mozart

© Fabeau All rights reserved.