×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
18.11.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Missoni plant Börsengang für 2023

Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
18.11.2019

Missoni plant eine Börsennotierung innerhalb der nächsten drei Jahre. Das kündigte Angela Missoni, Präsidentin des italienischen Labels, bei einer Veranstaltung im Victoria & Albert Museum in London an.

@missoni


"Wir wollen Missoni an die Börse bringen, wir arbeiten an der Struktur der Gruppe, um dieses Ziel zu erreichen", sagte Angela Missoni, wie die italienische Wirtschaftszeitung "Il Sole 24 Ore" berichtet.

An welcher Börse die Notierung erfolgen soll, gab Missoni nicht bekannt.

Laut der Tageszeitung hat Missoni einen Plan für eine Börsennotierung im Jahr 2023 aufgestellt, fünf Jahre nachdem die Private-Equity-Firma Fondo Strategico Italiano eine 41%ige Beteiligung an dem Label erworben hat. Zum Zeitpunkt dieser Akquisition erzielte das Unternehmen, das über 300 Mitarbeiter beschäftigt, einen Umsatz von 150 Millionen Euro, wovon 75 % außerhalb Italiens erwirtschaftet wurden.

© Thomson Reuters 2021 All rights reserved.