×
2 046
Fashion Jobs
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
11.05.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Missoni vertraut seine Kinderlinie der Simonetta Group an

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
11.05.2022

Das italienische Strickwarenhaus Missoni hat mit dem italienischen Kindermodespezialisten Simonetta (Lizenznehmer von Stella McCartney, Elie Saab...) eine mehrjährige Vereinbarung über die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb einer Kinderlinie, Missoni Kids, unterzeichnet. Die Kollektion des 1953 von Ottavio und Rosita Missoni gegründeten italienischen Labels soll im Frühjahr/Sommer 2023 auf den Markt kommen.

Ein Look aus der Missoni Bademodelinie - DR


Für Missoni ist es nicht der erste Ausflug in die Welt der Kindermode. Im Jahr 2006 unterzeichnete das italienische Label eine Lizenzvereinbarung mit dem französischen Konzern Chlildren Worldwide Fashion (CWF), der sich auf hochwertige Kindermode in Lizenz spezialisiert hat. Zu seinem Portfolio gehören auch die Kindermodelizenzen für Givenchy, Kenzo Kids und Aigle. Die Kollektion war anschließend zurück ins eigene Haus geholt worden, bevor sie vor einigen Jahren eingestellt wurde.

Die neue Kinderkollektion von Missoni unter Simonetta richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 4 bis 14 Jahren und wird durch eine Kapsel mit Geburtsgeschenken für Babys im Alter von 3 bis 12 Monaten abgerundet. Die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2023 wird aus einer Hauptkollektion mit ca. 160 Teilen und zwei Kapseln bestehen, die "Mini-Me"-Looks und Badeprodukte enthalten. Das für Missoni typische Zick-Zack-Muster bildet den roten Faden dieser farbenfrohen Kollektion.

"Freude, Spontaneität, Qualität und Schönheit sind die Werte der Missoni-Lebensart, die wir natürlich auch in die Produktlinien für Kinder und Jugendliche übertragen wollten. Und bei dieser Mission wurden wir von der Simonetta Group unterstützt, die es uns ermöglichen wird, einer jüngeren Kundschaft begehrenswerte, unverwechselbare Kollektionen zu einem angemessenen Preis anzubieten", erklärte CEO Livio Proli.

Seit Proli 2020 die Führung übernahm, durchlief die Marke einige Veränderungen. So beendete sie unter anderem ihre junge Linie M Missoni und übernahm die direkte Kontrolle über Missoni Home, das zuvor in Lizenz geführt wurde. Im März dieses Jahres wurde Filippo Grazioli zum künstlerischen Leiter ernannt.

2021 verzeichnete Missoni, an dessen Kapital der italienische Strategiefonds (Fsi) seit 2018 mit 41,2 % beteiligt ist, einen Umsatz von 105 Mio. Euro.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.