×
967
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

MMC: Quartershoetime mit über 400 Kollektionen

Veröffentlicht am
today 25.09.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Die Macher der Quartershoetime sehen das Profil der Leipziger Schuhmesse als Order- und Informationsplattform nach der gerade zu Ende gegangenen Ausgabe vom 20. bis 22. September weiter gestärkt. Rund 400 Kollektion gab es in den drei Messehallen, der MMC Galahalle und dem SOC Schuh-Order-Center zu sichten. Konkrete Besucherzahlen nennt die Messe jedoch nicht. 

Impression von einer der Modenschauen. - QUARTERshoetime


Das Spektrum reichte dabei im Damen-, Herren- und Kinderschuhbereich von Sport, Outdoor, Komfort, Casual und Eleganz bis hin zu Strümpfen, Lederwaren und Furnituren.

Neben Branchengrößen wie Camper, Collonil, ecco, Gabor, Skechers, Tamaris oder die Beheim International Brands-Marken gaben zahlreiche neue Kollektionen ihr Debüt in Leipzig. Neu dabei waren unter anderem Antonella Ballerina Fashion, Blina, Buffalo, Crocs, Officine Fiorentine und Titan.

Auf der Modenschau am Messesamstag und -sonntag  präsentierten u.a. Chiemsee, S. Oliver Shoes, Peter Kaiser und Tizian.

Verkaufsschlager erstmalig vertretender Marken wurden den Fachbesuchern im Rahmen der "Neue Marken live! Show" vorgestellt. Mit dabei waren beispielsweise Amella, CafèNoir, Chaaya, Karen Collection und MiniLacci,

QUARTERshoetime


Ein Impulsvortrag zum Thema "modernes und typgerechtes Styling" und ein Trendvortrag Frühjahr/Sommer 2020 "powered by Tizian" rundeten das Rahmenprogramm ab.

Die nächste Quartershoetime ist für den 20. bis 22. März 2020 angesetzt, wobei erste Eindrücke der Kollektion Herbst/Winter 2020/21 bereits zur Quartershoestart am 08. und 09. Februar 2020 gesammelt werden können, heißt es seitens der Veranstalter.