×
1 172
Fashion Jobs
LINTIS GMBH
Filialrevisor (M/W/D) Baden Württemberg
Festanstellung · STUTTGART
LINTIS GMBH
Filialrevisor (M/W/D) Berlin
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ROSENHEIM
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Retail Trainer (M/W/D) Luxusmarke München
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Sales Manager (M/W/D) DACH Luxury Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
HACKENBERG TEXTILE GROUP
Vertriebsleiter (M/W/D)
Festanstellung · WUPPERTAL
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Product Manager Jewelry (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product Management Accessoires Multibrand (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
PUMA
Planner Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Strategy & Development (Analytics) (M/F/D) Until 31.12.2020 - Part Time 16 Hour
Festanstellung · Herzogenaurach
BIG IDEAS VISUAL MERCHANDISING
Sales Manager im Außendienst (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
C&A
Ecommerce Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Business Analyst (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Produktmanager (w/m/d) Eigenmarken Home
Festanstellung · Essen
KARSTADT
Produktmanager (w/m/d) Eigenmarken Haushalt
Festanstellung · Essen
KARSTADT
Einkäufer (w/m/d) - Für Den Bereich Uhren/Schmuck
Festanstellung · Essen
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Product Owner Onlineshop / Marketplace (w/m/d)
Festanstellung · Köln
MEIN FISCHER SEIT 1832
Einkäufer Herren (M/W/D)
Festanstellung · LEIPZIG
C&A
HR Process Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
SALAMANDER
Personalsachbearbeiter (M/W/D) im Bereich Zeitwirtschaft
Festanstellung · Wuppertal

Modemarke Bauernkind soll Stolz auf Herkunft zeigen

Von
DPA
Veröffentlicht am
19.03.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Vor gut einem Jahr starteten fünf Göttinger Studenten das Modelabel Bauernkind – mittlerweile ist die Nachfrage nach Produkten mit dem Namen stark gestiegen. "Unser Ziel ist es, dieses Lebensgefühl vom Land auszudrücken und über Landwirtschaft ins Gespräch zu kommen", sagt Lukas Meyer-Tonndorf, einer der Gründer.

bauernkind


Die jungen Männer bestellten zunächst mehrere Pullover, bedruckten sie und richteten eine eigene Website ein. Mittlerweile gibt es nicht nur "Bauernkind"-Pullover, sondern auch Shirts, Mützen, Strampler und Ähnliches.

Wirtschaftliche Interessen standen für die Studenten dabei nicht im Vordergrund, "Bauernkind" ist vielmehr ein Bekenntnis zu ihren Wurzeln. "Wir sind stolz darauf, vom Land zu kommen und Bauernkinder zu sein", sagt Meyer-Tonndorf.

Immer wieder sind Kinder aus landwirtschaftlichen Familien kleineren Hänseleien oder sogar Mobbing ausgesetzt. Anfang des Jahres gaben zum Beispiel bei einer Umfrage im Landfrauenverband Baden-Württemberg mehr als 50 Prozent der Teilnehmenden an, als Bauernkind selbst bereits von Mobbing betroffen gewesen zu sein.

Copyright © 2020 Dpa GmbH