×
1 393
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Monsoon Accessorize meldet in Deutschland Insolvenz an

Veröffentlicht am
today 29.01.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Die deutsche Monsoon Accessorize GmbH ist insolvent. Das Tochterunternehmen des britischen Schmuck- und Modefilialisten hatte am Amtsgericht Ingolstadt einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Das Amtsgericht ordnete dies am 24. Januar schließlich an. Vorläufiger Insolvenzverwalter ist der Sanierungsexperte Ivo-Meinert Willrodt von der Kanzlei Pluta Rechtsanwalts GmbH, die zuletzt auch das Insolvenzverfahren der Basler Gruppe begleitet hatte.

Kampagnenmotiv des britischen Labels im vergangenen Weihnachtsgeschäft. - ACCESSORIZE


Grund für die Antragstellung ist das geänderte Konsumverhalten der Kunden, was zu offenbar massiven Umsatzrückgängen in Deutschland geführt hat.
 
Die Gesellschaft beschäftigt rund 190 Mitarbeiter. Das Unternehmen betreibt deutschlandweit rund 30 Filialen mit einem Sortiment aus Fashion und Modeschmuck. 2006 eröffnete die erste Filiale in Deutschland.
 
"Wir verschaffen uns nun einen ersten Überblick über die finanzielle Situation. Der Geschäftsbetrieb wird in allen Filialen uneingeschränkt fortgeführt. Die Kunden können wie gewohnt in den Filialen einkaufen", so Willrodt. Ziel sei es, einen Investor zu finden, so der Rechtsanwalt weiter. 
 
Die Gesellschaft ist Teil der international tätigen Monsoon-Gruppe. Diese ist nicht von der Antragstellung betroffen. Auch der Onlinehandel der Marke Accessorize für Deutschland sei demnach nicht Teil des vorläufigen Verfahrens.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.