×
5 506
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZARA
HR Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
17.12.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Munich Fabric Start: Physisches Comeback mit über 1.000 Kollektionen

Veröffentlicht am
17.12.2021

Nach der Absage der View Premium Selection blickt die Munich Fabric Start (MFS) zuversichtlich auf die physische Ausrichtung ihrer Ausgabe vom 25. bis 27. Januar. Zusammen mit dem Denim-Format, das parallel vom 25. bis 26. Januar stattfinden wird, will man rund 1.100 Kollektionen von 600 Ausstellern aus 33 Ländern präsentieren. 90 davon alleine auf der Bluezone, die unter dem Thema  "New Balance" stehen wird. 

Die Münchener Textilmesse will beim physischen Comeback vom 25. bis 27. Januar. 1.100 Kollektionen präsentieren. - MUNICH FABRIC START


"Dieser beeindruckende aktuelle Stand und der enorme Rückhalt aus der Industrie ist in dieser Ausnahmesituation ein Meilenstein und alles andere als selbstverständlich. Trotz der großen Planungsunsicherheiten sind wir hochmotiviert, der Branche eine sichere wie inspirierende Fachmesse Ende Januar zu ermöglichen – um an den Erfolg unserer beiden bereits während der Pandemie realisierten Shows anzuknüpfen", sagt Creative Director Frank Junker.

Die Besucher erwarte eine rundum sichere und inspirierende Fachmesse mit voll ausgebuchten Hallen auf annähernd Vor-Pandemie-Niveau, Neben dem Hygienkonzept gilt 2G+. 

Im Rahmen des Eventprogramms sollen Industrie-Experten den internationalen Besuchern Einblicke in die neuesten Trends und Themen rund um digitale Lösungen und zukunftsweisende Innovationen bieten. Das Programm ist momentan in der Finalisierung und werde Anfang Januar veröffentlicht. 

Das Thema Nachhaltigkeit erhält mit der ReSource Area und Sustainable Innovations eigene Flächen. Ziel sei es, das Sourcing neuer Lösungen zu vereinfachen und somit die nachhaltige Entwicklung der Branche aktiv mitzugestalten, heißt es seitens der MFS.

"Als Veranstalter stehen wir momentan immer wieder vor neuen Herausforderungen. Vor der Pandemie war die Realisierung unserer Messen für uns selbstverständlich. Heute wissen wir sehr zu schätzen, was wir tun: Menschen zusammenzubringen und die Mode- und Textilindustrie jede Saison neu mitzugestalten", kommentiert Managing Director Sebastian Klinder die bevorstehende Ausgabe. 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Mode
Textil
Messen