×
2 243
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
C&A
IT Business Analyst/Requirements Engineer (M/W/D) Ecommerce Backend
Festanstellung · Düsseldorf
PEPE JEANS (RETAIL)
Auszubildende/r (Full Time) - Wertheim
Festanstellung · WERTHEIM
ESPRIT EUROPE GMBH
Key Account Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Category Buyer IT (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
VINOKILO
Creative Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
ADIDAS
Senior Director HR Hzo Site (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
VINOKILO
Senior Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
VINOKILO
Ecommerce Operations Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
NICOLEMOHRMANN.COM
Social Media Customer Service Manager
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT EUROPE GMBH
E-Commerce Onsite Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
E-Commerce Onsite Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Business Controller Indirect Procurement (M/F/D) 1
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Senior Legal Counsel - Employment Law (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Retail Area Manager Outlet (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Area Manager Outlet (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Technical Ecommerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Junior Supply Chain Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SALAMANDER
Product Content Manager (M/W/D) (Ref. : 2022-1296) - Mitarbeiter Onlineshop
Festanstellung · Wuppertal
Veröffentlicht am
03.12.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mustang baut Marktplatzgeschäft aus

Veröffentlicht am
03.12.2018

Mustang treibt den Ausbau seines digitalen Geschäfts weiter voran. Mit einer zusätzlichen B2C-Anbindung optimiert das süddeutsche Jeans-Label jetzt auch die Warenverfügbarkeit bei Amazon und Zalando.

Der Denim-Spezialist ist für Endverbraucher jetzt auch auf Zalando und Amazon verfügbar. - MUSTANG


Bisher arbeitete Mustang mit Zalando und Amazon auf Basis eines klassischen B2B-Wholesale-Vertriebsmodells. Mitte November wurde die Zusammenarbeit erweitert und das Geschäftsmodell um eine zusätzliche B2C-Anbindung an die Online-Marktplätze ausgebaut.

Für die Artikelsteuerung zeichnet der Software-Partner Tradebyte verantwortlich, der eine vollautomatisierte und kanalübergreifende Bestandsausspielung ermöglicht. 

Der Fokus liege hierbei auf dem Ausbau und der Stärkung einer zuverlässigen Warenverfügbarkeit und kanalübergreifenden Brandawareness, heißt es seitens der Partnerunternehmen.

"Um unsere Authentizität beizubehalten und die Markenpräsenz weiter zu stärken, ist uns ein allumfassender Onlineauftritt wichtig", erklärt Dietmar Axt, CEO von Mustang Jeans.

"Wir möchten unsere Kunden auf jeder Plattform, auf der wir präsent sind, gleichermaßen abholen und dort das gesamte Sortiment anbieten. Durch die B2C-Anbindung an die Online-Marktplätze Amazon und Zalando haben wir die Warenverfügbarkeit weiter optimiert", so Axt weiter. 

Mit dem Verkauf des vollen Eigensortiments bei Amazon und Zalando seien die Erwartungen bereits in den ersten Verkaufstagen übertroffen worden, heißt es seitens des baden-württembergischen Denim-Spezialisten.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.