×
1 089
Fashion Jobs
NIKE
HR Manager (M/F/D) For Berlin
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Product Owner Oms (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESTÉE LAUDER
Consumer Marketing Manager (M/W/D) Estée Lauder
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
CRM/ Analytics Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESTÉE LAUDER
HR Business Partner Recruitment (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Team Leader IT Business Application Management (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
LEVI'S
HR Partner (M/W/D)
Festanstellung · Offenbach
NIKE
Berlin Brand Creative Art Director
Festanstellung · Berlin
NIKE
Brand Protection Manager (M/F/D) For DACH
Festanstellung · Berlin
NIKE
HR Manager Nike HR Manager Marketplace Stores - Central & North - Central
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Product Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
SALAMANDER
Einkaufs-Controller / Merchandise Planner - Ware / Digitalisierung (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
NEW YORKER
Young Professional (M/W/D) Warenmanagement Einkauf DOB
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
PUMA
Working Student Global Business Intelligence (IT)
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Project Manager Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Stragischer Einkäufer*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
ESPRIT
E-Commerce Omnichannel Services Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
17.02.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mustang tritt "Fur Free Retailer"-Programm bei

Veröffentlicht am
17.02.2020

Mustang ist dem "Fur Free Retailer"-Program beigetreten. Im Rahmen der eigenen Nachhaltigkeitsstrategie wurde das Programm, einer internationalen Koalition von mehr als 40 Tier- und Umweltschutzorganisationen, bereits zum 1. Januar unterzeichnet und eine Animal Welfare Policy für die gesamte Gruppe verabschiedet, wie der baden-württembergische Denim-Spezialist nun bekannt gegeben hat.

CEO Andreas Baur. - MUSTANG


Mustang verpflichtet sich darüber hinaus ab 2021 auf folgende Materialien tierischen Ursprungs vollständig zu verzichten: Daune und Federn; Angora, Mohair und Kaschmir sowie Seide und exotische Tierhäute sowie Zutaten wie z.B. Knöpfe aus tierischem Material (Horn, Perlmutt u.a.).

Ausgenommen davon seien aktuell Lederzutaten, die als Nebenprodukt aus der Lebensmittelindustrie verwendet werden.

Darüber hinaus wird laut CEO Andreas Baur ab der Kollektion Herbst/Winter 2021 sichergestellt, dass nur noch Wolle aus mulesingfreier Tierhaltung Verwendung in den eigenen Produkten finde.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.