×
1 247
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Mytheresa lanciert Kidswear-Segment im Januar 2019

Veröffentlicht am
today 25.10.2018
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Da der Markt für Luxus-Kinderbekleidung weiter wächst, gab der Luxus-Online-Retailer Mytheresa am Mittwoch seine Pläne für Mytheresa Kids bekannt. Der High-End-E-Tail-Riese sagte, dass der Einzug von Kidswear nach "dem Erfolg der engagierten Kids-Popup-Kampagne 'Mini Me' im August 2016 sowie nach einer großen Anzahl von Kundenanfragen" erfolgt.

Mytheresa


Ab Januar 2019 wird die Website dauerhaft Kindermode und Accessoires anbieten.
 
Die Markteinführung ist Teil der Suche des Luxus-Online-Shops nach ständig neuen Kategorien. Dies führte auch zur Expansion in Kategorien wie Feinschmuck von hochklassigen Konkurrenten wie Net-a-Porter und Farfetch. Da Kidswear ein wachsender Markt ist, hat auch Net-a-Porter im Sommer bei einem Launch mit Gucci einen Vorstoß in das Kidswear-Segment gewagt.

Der Launch von Mytheresa wird jedoch tiefgreifender sein. Der dedizierte Kinderbereich verspricht eines der umfangreichsten Angebote für Kinder auf Designer-Ebene und wird "35 der besten Marken für Kinder" enthalten. Das bedeutet, Modehäuser wie Gucci, Burberry, Dolce & Gabbana , Fendi, Akne, Chloé, Balenciaga, Balmain und Stella McCartney. Darüber hinaus wird das Unternehmen neue, speziell für Kinder entwickelte Marken einführen, darunter Bonpoint, Monnalisa, Il Gufo, Tartine et Chocolat und Rachel Riley.

Das Konzept sieht vor, Mädchen-, Jungen- und Babykleidung zu präsentieren und "eine gut kuratierte Auswahl an Kleidungsstücken, Schuhen, Accessoires und Geschenkideen zu allen Anlässen" auf der Mytheresa-Homepage zur Verfügung zu stellen.

Das Sortiment beinhaltet Kleidergrößen von Neugeborene und Babys bis 36 Monaten sowie für Jungen und Mädchen im Alter von zwei bis 12 Jahren.

Michael Kliger, Vorsitzender von Mytheresa, sagte: "Wir haben gesehen, dass der Luxusmarkt für Kindermode dramatisch wächst, insbesondere durch den Einfluss von Streetwear. Die Einführung von Kidswear wurde stark durch Kundenfeedback und Verbrauchereinblicke, die wir gesammelt haben, vorangetrieben. Es wird viele tolle und coole Produkte für Kinder auf unserer Website geben."

Dem Launch wird zudem ein Vorgeschmack auf die Weihnachtskollektionen von Gucci und Dolce & Gabbana vorausgehen.

Die vollständige Einführung im Januar 2019 wird auch einen wöchentlichen Newsletter umfassen, der den Kindern gewidmet ist und es den Kunden ermöglicht, sich über die neuesten Ergänzungen des Angebots auf dem Laufenden zu halten.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.