×
11 637
Fashion Jobs
HUGO BOSS AG
Senior Expert IT Enterprise Security Architektur (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Expert IT Information Security (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
THE KADEWE GROUP
Elektriker (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
DEICHMANN
Werkstudent Einkauf Textil & Schuhpflege (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
HOLY FASHION GROUP
Area Sales Manager Windsor. Men (d/f/m)
Festanstellung · MÜNCHEN
POPKEN FASHION GMBH
Produktmanager - DOB Casual (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
Ausbildung Zum Fachinformatiker Für Anwendungsentwicklung (M/W/D) Für 2023
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
ZALANDO
CRM Team Lead (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
27.08.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mytheresa verzeichnet deutliches Plus – und will vielleicht an die Börse

Veröffentlicht am
27.08.2019

Kräftiges Wachstum: Mytheresa kann vom weltweit prosperierenden Luxusmarkt weiter profitieren und ist im Geschäftsjahr 2018/19 (Stichtag: 31. Juli) deutlich gewachsen.

Plant er schon den Börsengang: CEO Michael Kliger. - Mytheresa


Die Umsätze des Onlineshops stiegen dabei um 24,7 Prozent. Insgesamt lagen die Umsätze bei 377 Millionen Euro. Im Vorjahr lagen sie noch bei 303 Millionen Euro. 

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr um satte 50 Prozent. Zur Höhe der Gewinne macht der Luxusmode-Spezialist jedoch keine näheren Angaben. Das gleiche gilt für die Umsätze des stationären Geschäfts in München.

"Das Geschäftsjahr war für uns erneut sehr erfolgreich. Die Verbesserung der Profitabilität zeigt deutlich, dass wir nicht nur die richtige Strategie haben, sondern dies auch sehr gut darauf ausführen", kommentiert CEO Michael Kliger. Er will die Luxus-Plattform weiter ausbauen.

Aktuellen Berichten des "Handelsblatts" zufolge arbeitet Kliger sogar an einem Börsengang. Mytheresa-Eigner Neiman Marcus suche für die Plattform dafür schon den ganzen Sommer über einen passenden Käufer. Angeblich wollen die Amerikaner eine satte Milliarde Ablöse. 

Kliger bringt das offenbar nicht aus der Ruhe: Anfang nächsten Jahres will er im Onlineshop von Mytheresa bekanntlich mit Menswear starten: "Wir haben ein tolles Konzept und werden mit einem exklusiven Markenportfolio beginnen", so der Ex-McKinsey-Manager gegenüber der Wirtschaftszeitung. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.