NRW Design Issue: Die Gewinner stehen fest

Unter dem Motto "Showcasing Fashion Design" findet vom 19. bis 22. Juli die zweite Auflage der NRW Design Issue statt, die Gewinner stehen seit dem 10. Juli fest.

Die NRW Design Issue vom 19.- 22. Juli fokussiert sich erneut auf den deutschen Modedesign-Nachwuchs aus der Region NRW. Zu den Gewinnern der zweiten Ausgabe, die ihre Kollektionen im NRW-Forum Düsseldorf sowie auf dem Areal Böhler zeigen werden, gehören: das Kollektiv um Aleks Kurkowski, Marina Willms, Claudia Kolle und Christiane Kuntz (Kolle_Kuntz), Jana Januschewski (Jotjot), Anna Dziwik (Anna Dezet) sowie das Team Fenja Ludwig, Felipe González und Gabriel Dimanos (Schöpfer & Muse)

Das Label Kolle_Kuntz gehört zu den Gewinnern - Foto: Natascha Borowsky// PR

Das Format spezialisiert sich auf die Förderung junger, regionaler Modedesigner aus Nordrhein-Westfalen. Die Designer bekommen eine Plattform, um ihre Kreationen zu zeigen und profitieren vom Austausch in der Kreativbranche.

Das Konzept dahinter setzt sich aus drei Elementen zusammen, darunter unter anderem die NRW Design Issue.

Bewerben können sich regionale Jungdesigner, die erste Auflage der NRW Design Issue fand erfolgreich im Januar statt. 

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - VerschiedenesKreationEvents
NEWSLETTER ABONNIEREN