×
1 629
Fashion Jobs
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Ecommerce Campaign Manager (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Net-a-porter geht selbst auf Schnäppchenjagd

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
today 12.10.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-



Net-a-porter hat über seinen Discoutableger The Outnet die Handelsmarke, den Domainnamen und die Kundenbank des Online-Luxusdiscounters Koodos.com übernommen. Koodos wurde 2006 gegründet und im Oktober letzten Jahres an die Softwareentwicklungsfirma e-Trader Group verkauft worden. Die e-Trader-Gruppe hatte sich nach einer strategischen Überprüfung dazu entschlossen, die Rechte und Vermögenswerte an Koodos abzustoßen und an The Outnet zu veräußern. Anschließend habe man für Koodos die Insolvenz beantragt, da man die Plattform nicht weiter betreiben wird.
Net-a-porter wird die Kundendatenbank von Koodos für ihren eigenen, im April dieses Jahres gestarteten Online-Designer-Outlet The Outnet nutzen. Auf Coodos.com ist schon jetzt eine Weiterleitung auf die Shopping-Plattform von The Outnet eingerichtet. Der Koodos-Twitter-Account wurde schon gelöscht. Koodos verkaufte rund 200 Designer- und Premiummarken, darunter etwa Chloé, Prada, Gucci, DKNY oder Diesel – ein Angebot, was quasi identisch mit dem Portfolio von The Outnet ist.

© Fabeau All rights reserved.