×
2 889
Fashion Jobs
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
06.01.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Neue Beteiligung bei Vente Privee

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
06.01.2014



Bei Vente Privee weht jetzt persischer Wind durch das Unternehmen
Der Gründer und CEO Jacques-Antoine Granjon des französischen Shopping-Clubs Vente Privee kann einen neue Minderheitsbeteiligung begrüßen. Die Qatar Holding, die auf Investitionen fokussierte Gesellschaft des Golfstaates Katar wird neuer Anteilseigner. Damit wird das Unternehmen aus dem arabischen Emirat am Persischen Golf zu einem wesentlichen Minderheitsaktionär neben den Gründungspartnern des Unternehmens und Summit Partners, einem seit 2007 beteiligten Private Equity Unternehmen.
„Wir freuen uns über die erfolgreichen Verhandlungen und die beschlossene Beteiligung an vente-privee.com, neben Jacques-Antoine Granjon, einem der erfolgreichsten Unternehmer in Frankreich. Unsere Investition verstehen wir als Beitrag zur Entwicklung und Globalisierung von vente-privee.com als dem französischen Champion im Bereich des E-Commerce.“, erklärt ein Sprecher der Qatar Holding.
Auch CEO Jacques-Antoine Granjon hat sich 5% mehr Anteile gesichert und hält nun 25% am Pariser Unternehmen.  „Ich freue mich sehr, Qatar Holding neben Summit Partners als neuen Anteilseigner zu begrüßen. Als vente-privee.com vor 13 Jahren gegründet wurde, hätte ich nie gedacht, dass wir heute unseren dritten Entwicklungszyklus erreichen und unsere europäische Marktführerschaft etablieren werden würden, oder dass wir eines Tages in der Lage sein werden, geschätzte Investoren an Bord zu wissen, die meine Vision von Unternehmertum und langfristiger Entwicklung teilen. Mit dieser Perspektive und diesen Ambitionen habe ich mit der vollen Zustimmung meiner Partner beschlossen, meine Position im Unternehmenskapital zu stärken.“, so Granjon.
Vente Privee gilt als europaweit erfolgreichster Verkäufer von hochwertigen Restewaren namhafter Modemarken im Internet. 20 Mio. Mitglieder zählt das französische Unternehmen inzwischen und beschäftigt etwa 2000 Mitarbeiter in acht Ländern.
Die Qatar Holding hat in den letzten Jahren immer wieder Anteile innerhalb des Einzelhandels und im Bereich der Luxusgüter erwerben können. 2010 beispielsweise kaufte sie das Londoner Luxuskaufhaus Harrods. Zudem ist die Holding aus dem persischen Raum an der Londoner Flughafengesellschaft Heathrow Airport Holding oder am New Yorker Juwelier Tiffany & Co. beteiligt.

Foto: Vente Privee

© Fabeau All rights reserved.