×
2 035
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Supply Chain ct Evolution & Projects (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
01.06.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Neue Chefin für comma

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
01.06.2016



Sonja Blömker: comma-DNA im Blut
Sonja Blömker übernimmt zum 1. Juni die Position des CEO der comma GmbH. In dieser Funktion folgt sie auf Armin Fichtel, der bereits vor einiger Zeit CEO des Mutterkonzerns s.Oliver Group wurde und an den sie zukünftig berichten wird. „Ihre Berufung zum CEO honoriert die maßgebliche Beteiligung Sonja Blömkers am Marken- und Produkterfolg von comma“, ist Fichtel überzeugt. „In ihrer neuen Aufgabe wird sie die Marke weiter stärken und für nationales und internationales Wachstum und Kontinuität in Produkt und Markenführung stehen.“
Blömker arbeitet beinahe ein Jahrzehnt für den Rottendorfer Modekonzern. Als Global Product Director der Marke comma verantwortete sie die Bereiche Design, Technik und Purchasing. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt lag in der strategischen Produktausrichtung und der Flächenfähigkeit der Produkte. 2010 wurde sie als Managing Director Product in die Geschäftsführung des Unternehmens befördert.
Der Erfolg vom comma bestätigt ihre Arbeit: comma gilt als einer der am schnellsten wachsenden Modemarken Deutschlands. In der Zeit zwischen 2008 und 2015 wurde der Umsatz auf 209 Mio. Euro verfünffacht. Die Markenwelt umfasst zwei Linien - comma und comma casual identity - und wird an mehr als 2.500 POS in über 25 Ländern vertrieben.

Foto: comma

© Fabeau All rights reserved.