×
2 422
Fashion Jobs
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
ADIDAS
Area Manager Cdc Operations (M/W/D)
Festanstellung · Rieste
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
Veröffentlicht am
08.02.2016
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Neue Organisation für Wolverine Worldwide

Veröffentlicht am
08.02.2016

Drei Jahre nach der Übernahme der Marken der Performance & Lifestyle Group führt Wolverine Worldwide eine neue Organisationsstruktur ein. Es werden keine neuen Marken hinzugefügt, sondern die bestehenden Sparten neu benannt.

Merrell ist Teil der Sparte Outdoor & Lifestyle – Merrell - Merrell


Bislang stützte sich der amerikanische Schuhmarkenkonzern auf drei Sparten: Outdoor, Lifestyle und Heritage.

Mit der neuen Organisation werden die Karten neu verteilt. In die Kategorie „Outdoor and Lifestyle Group“ kommen Merrel, Chaco, Cat Footwear, Hush Puppies und Sebago. Geführt wird die Sparte von Jim Zwiers, der seit 18 Jahren für den Konzern arbeitet. Zuletzt war er für die internationale Entwicklung verantwortlich.

Die Sparte „Boston Group“ umfasst Sperry Top-Sider, Saucony und Keds. Sie wird vom ehemaligen Saucony-Chef Richie Woodworth geführt, der seit ein paar Monaten die Sparte Lifestyle überblickt.

In die Kategorie „Heritage“ fallen die Marken Wolverine, Bates, Harley-Davidson footwear und HyTest. Verantwortlich für diese Marken ist Ted Gedra, der seit 30 Jahren für das Unternehmen tätig und bereits zuvor für diese Markengruppe verantwortlich war.

Um die internationale Entwicklung des Konzerns zu leiten und die Beziehungen zu den rund 200 Partnerunternehmen im Ausland zu pflegen, ernannte Konzernchef Blake W. Krueger Nick Ottenwess für diese Funktion. Ottenwess arbeitet seit 25 Jahren für Wolverine Worldwide und war zuletzt als Senior Vice President of Finance tätig.

Im Direktverkauf verfügt das Unternehmen zudem über eine „Consumer Direct“-Abteilung, nicht zuletzt für die Ladenkette Stride Rite Children.

Für das Geschäftsjahr 2015 rechnet der Konzern mit einem Umsatz von 2,69 bis 2,71 Milliarden Dollar (2,42 bis 2,45 Milliarden Euro).
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Mode
Sport
Messen