×
1 976
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
Veröffentlicht am
14.04.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Neue Veranstaltungsorte für die New York Fashion Week

Veröffentlicht am
14.04.2015

Die New York Fashion Week zieht um. Der seit 2010 laufende Vertrag mit dem bisherigen Veranstaltungsort im Lincoln Center wurde nicht erneuert, da sich Anwohner über Beschädigungen im Park beklagt hatten. Nun findet die Veranstaltung an zwei neuen Orten statt: im Skylight at Moynihan Station an der im Herzen von Manhattan gelegenen 33th Street West sowie im Skylight Clarkson Square an der 550 Washington Street. Es handelt sich um eine der angesagtesten Adressen im Westen von SoHo im südlichen Manhattan.
 

Im beeindruckenden Gebäude der Moynihan Station findet ein Teil der New York Fashion Week statt.


Viele Designer hatten dem Lincoln Center aufgrund der vorherrschenden Stimmung bereits zuvor den Rücken zugekehrt. An der letzten Ausgabe im vergangenen Februar wurde nur etwa ein Viertel der Schauen und Präsentationen vor Ort organisiert, die restlichen waren auf die ganze Stadt verteilt.

Die amerikanische IMG, Inhaberin und Veranstalterin der New York Fashion Week, bestätigt den Umzug in einer Mitteilung. Er gelte ab der nächsten Ausgabe, an der vom 10.-17. September die Frühjahr-/Sommerkollektionen 2016 zu sehen sind. Über die Vertragsdauer wurden keine genaueren Angaben gemacht.

Mit dem neuen Veranstaltungsort soll auch der neuen Strategie von IMG Rechnung getragen werden. Der Veranstalter will einen Wandel herbeiführen. Die beiden neuen Veranstaltungsorte sollten die Erreichbarkeit der verschiedenen Schauen verbessern und sich anderen kulturellen Ereignissen nähern. Die ausgewählten Orte befinden sich ganz in diesem Sinne unweit der kreativsten Viertel von New York.

Die Entscheidung, die nach Rücksprache mit der Modebranche und den Designern getroffen wurde, wird auch von den New Yorker Institutionen unterstützt, allen voran der Stadtverwaltung. Die New York Fashion Week spült jedes Jahr fast 900 Millionen Dollar in die Kassen der Stadt.

„Die Modebranche bringt der Stadt New York sehr viel und ich freue mich, dass die Fashion Week ihren Enthusiasmus und ihre Energie nun auf neue Veranstaltungsorte überträgt“, erklärte der Bürgermeister von New York, Bill de Blasio.
 
Das beeindruckende ehemalige Hauptpostamt von Moynihan Station war bereits Schauplatz für mehrere Modeschauen. Label wie Prabal Gurung und Diesel Black Gold hatten das Lincoln Center für diesen neuen Veranstaltungsort verlassen. Im Skylight Clarkson Square wurden zuvor die Schauen von Ralph Lauren organisiert.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.