×
2 220
Fashion Jobs
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Sourcing Buying
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
PUMA
Senior Manager Warehousing Wholesale
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ETIENNE AIGNER AG
Junior Online Marketing Manager (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MUNICH
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Pmo - Business Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.05.2011
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Neues von den Pariser Modemessen

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.05.2011




GL Events hat seine Beteiligung an Sodes, dem Veranstalter der Womenswear-Messe Prêt A Porter Paris, an die französische Comexposium Gruppe verkauft, die bereits die Pariser Urban- und Streetwear-Messe Who’s Next und die Accessoires-Messe Première Classe organisiert.
„Der Zusammenschluss aller Modemessen in Paris macht es möglich, im Bereich der Mode und Accessoires eine „Standort-Branchen-Strategie“ umzusetzen und auszubauen, um den internationalen Ruf von Paris als Modehauptstadt sowie das Image der Branche im Ausland zu festigen“, heißt es seitens Comexposium. Mit den Messen Who’s Next, Première Classe und Paris sur Mode präsentieren sich Comexposium und WSN Développement als die in Frankreich führende Organisatorin von Veranstaltungen im Bereich Mode und sichern durch die Übernahme von Sodes ihre Stellung als Marktführer in diesem Bereich. Sodes organisiert neben der Prêt A Porter Paris auch die internationalen Lifestyle-Messen Atmosphere‘s, The Box Paris, The Train und Living Room. Comexposium plant, zusammen mit dem französischen Modeverband Fédération Francaise du Prêt à Porter Feminin ein Strategie-Komitee aufzusetzen, um die Entwicklung der Branche international voranzutreiben.

Prêt A Porter zu Gast in Las Vegas

Im August wird die Prêt A Porter Paris unter dem Motto „Heart of Pret“ eine Gastvorstellung auf der WWD Magic in Las Vegas haben. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird die Pariser Messe rund 20 bis 30 ausgewählte französische Marken vorstellen, u.a. 2026 Paris, Akela Key, Carlopik, Coline Diffusion Sacoline, Didier Parakian, DP Jeans, Fred Sabatier, Lauren Vidal, Mado oder Paul Brial. Die Aussteller der „Heart of Pret“ werden dann einen Monat später auch in Paris zu sehen sein.
Mit der Partnerschaft will die Prêt A Porter Paris den US-Markt erreichen, erhofft sich Jean-Pierre Mocho, Präsident der Federation Francaise Du Pret A Porter Feminin. Für die WWD Magic bedeutet die Partnerschaft eine Verbesserung des Angebotes, schließlich müssten US-Retailer nicht mehr nach Europa fliegen, um echte französische Marken kennenzulernen.

Foto: Prêt A Porter Paris

© Fabeau All rights reserved.