×
1 824
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
Veröffentlicht am
17.06.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Norrøna eröffnet ersten Store in Deutschland

Veröffentlicht am
17.06.2022

Der norwegische Outdoor-Spezialist Norrøna hat in München seinen ersten deutschen Flagshipstore eröffnet. Der Laden in der Sendlinger Straße 24 umfasst 400 Quadratmeter und ist Teil einer groß angelegten Vertriebs- und Marketinginitiative für den deutschsprachigen Raum, die die Sichtbarkeit der Marke nachhaltig stärken soll, so Inhaber und CEO Jørgen Jørgensen.

Blick auf den Münchener Store. - Norrøna


Für die Suche nach dem idealen Standort haben sich die Verantwortlichen fast 5 Jahre Zeit genommen. München hat schlussendlich das Rennen gemacht. Aus Vertriebssicht war die bayerische Landeshauptstadt die erste Wahl, so CEO Jørgensen.

Für Bård Kvamme, Director of Norrøna Retail, ist München als "Outdoor-Hauptstadt" ein wichtiger Schritt, um die Präsenz im deutschsprachigen Markt weiter auszubauen. Und auch der Standort im Herzen der Stadt ist optimal: "Die Sendlinger Straße bietet uns maximale Sichtbarkeit – Seite an Seite mit unseren Mitbewerbern. Das spornt uns an, unserer Community hier ein ganz besonderes Markenerlebnis und den besten Service zu bieten. Für uns als Outdoormarke ist diese Location alternativlos als Basis für unser künftiges Wachstum im gesamten DACH-Raum."

Eine Schlüsselrolle kommt dabei auch dem neuen Store Manager Christoph Ziegler zu, der zuletzt bei Decathlon Deutschland als City Sport Leader Wintersport tätig war und mit viel Erfahrung und Passion die Geschäfte in München führen wird. Der neue Store am Eingang der Asamhöfe soll ein Treffpunkt für die Outdoor- und Bergsport-Community sein Möglichkeiten schaffen, in die Markenwelt einzutauchen. 

Neben einer skandinavischen Kaffeebar und einem Eventraum befindet sich in den Räumlichkeiten auch ein Reparaturzentrum. Bereits seit der Unternehmensgründung im Jahr 1929 bieten die Norweger ihren Kunden einen Reparaturservice, um eine möglichst lange Nutzung ihrer Produkte zu unterstützen.

Blick in den Münchener Store. - Norrøna


Anlässlich der Eröffnung feierte Norrøna mit zahlreichen geladenen Gästen aus der Sportbranche, darunter auch Markenbotschafter, Polarforscher und Filmemacher Sebastian Copeland. Genauso wie die Firmenverantwortlichen nutzte er die Gelegenheit, um auf das Thema Umwelt- und Klimaschutz hinzuweisen. "Without nature, there’s no us." Dieser Leitgedanke sei tief in der DNA von Norrøna verwurzelt, so CEO Jørgen Jørgensen, der für das 100-jährige Firmenjubiläum im Jahr 2029 CO2-Neutralität als Ziel ausgegeben hat. 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.