×
2 542
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
15.11.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Off-White startet mit Kindermode

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
15.11.2021

Off-White erweitert sein Angebot. Die 2012 von Virgil Abloh in Mailand gegründete High-End-Streetwear-Marke, die sich seit Juli zu 60 Prozent im Besitz von LVMH befindet, steigt in das Segment der Kindermode ein. Nach der Ankündigung der Off-White Kids-Linie im letzten Sommer bringt der amerikanische Designer jetzt seine erste Kollektion für den Herbst/Winter 2021/22 auf den Markt.

Einer der Off-White Kids-Looks - off---white.com


Diese Linie, die sich an Mädchen und Jungen im Alter von 4 bis 12 Jahren richtet, bietet ein komplettes Sortiment an Kinderkleidung (T-Shirts, Jeans, Kapuzenpullis, Jogginganzüge, Jacken, Hosen, Röcke, Strickwaren usw.). Ebenfalls zum Angebot gehören Accessoires wie Sneaker, die Off-White zu seinem Erfolg verholfen haben. Für die Jüngsten hat der Designer das Modell "Vulcanized" entworfen, das 220 Euro kostet und mit einem Etikett an den Schnürsenkeln und dem Pfeilkreuz – den Markenzeichen des Labels – ausgestattet sind. 

Für diese Kollektion ließ er sich von der Hippie-Kultur inspirieren und wählte einen leicht psychedelischen Ansatz mit verspielten Mustern und fröhlichen Farben. Das Logo der Marke wurde neu interpretiert, indem das "OFF" in runden, kindlichen Buchstaben in großen Lettern auf die T-Shirts gedruckt wurde. Auch die für das Haus typischen diagonalen Streifen und die geometrischen Grafiken finden sich in den Kleidungsstücken wieder.

Die Kollektion wird über die wichtigsten Multimarken-E-Commerce-Plattformen sowie über die Website des Labels vertrieben und verfügt über einen eigenen Instagram-Account. Die T-Shirts kosten zwischen 115 und 150 Euro, die Trainingsjacken zwischen 225 und 290 Euro. Eine Daunenjacke und Collegejacke ohne Aufnäher gibt es für 750 Euro, die Cabanjacke kostet 750 Euro. Die 85-90 Euro teuren Mützen sind für Mädchen in Rosa und für Jungen in Khaki und Marineblau erhältlich.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.