×
12 458
Fashion Jobs
S.OLIVER GROUP
Personalsachbearbeiter (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
S.OLIVER GROUP
Head of Central Purchasing Non-Production Material (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D) (Kopie)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
WORTMANN
(Junior) CRM / Loyalty Consultant (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
HUGO BOSS AG
Kesselwart (M/W/D) Als Servicetechniker Instandhaltung
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Sprinklerwart (M/W/D) Als Servicetechniker Instandhaltung
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Elektriker / Elektroniker / Elektroinstallateur (M/W/D) Als Servicetechniker Instandhaltung
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Kältetechniker (M/W/D) Für Die Instandhaltung
Festanstellung · METZINGEN
OTTO
Marketing Manager CRM (W/M/D) Bei Lascana
Festanstellung · HAMBURG
PHV
Brand Marketing Manager Tommy Hilfiger (M/F/X)
Festanstellung · Düsseldorf
ALSTERHAUS
Head of Sales (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SNIPES
Junior Buyer (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Programmatic And Display Media Manager, Brand Marketing (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
sr Partner Insights & Marketing Research Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Digital Media - Brand Marketing (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Lead Content Management (All Genders) - Customer Care
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Programmatic And Display Media Manager, Brand Marketing (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Manager:in Brand Relations & Fashion PR // Teil-Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
(Senior) SEO Manager:in DACH // Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
Werbung
Veröffentlicht am
26.08.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

On erhöht Jahresausblick nach Rekordquartal

Veröffentlicht am
26.08.2022

Die On Holding AG hat ihre Finanzergebnisse für das zweite Quartal sowie das erste Halbjahr 2022 bekannt gegeben. Der Schweizer Sportschuhspezialist konnte im ersten Halbjahr die Schwelle von 500 Millionen Schweizer Franken (etwa 518 Millionen Euro) Nettoumsatz überschreiten und Rekordergebnisse im zweiten Quartal erzielen.

On erzielt Rekordergebnisse im zweiten Quartal 2022. - On Running


On konnte dank eines starken Wachstums von 70,1 Prozent im Einzelhandel und 60,8 Prozent im DTC-Bereich den Nettoumsatz im zweiten Quartal insgesamt um 66,6 Prozent steigern im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Eine andauernde, außergewöhnlich hohe Nachfrage in Nordamerika mit einem Wachstum von 102,5 Prozent habe ebenfalls zum starken Ergebnis beigetragen.

Das Unternehmen erzielte einen Nettoumsatz von 291,7 Millionen Schweizer Franken (etwa 302,4 Millionen Euro), einen Reingewinn von 49,1 Millionen Schweizer Franken (etwa 50,9 Millionen Euro) und ein bereinigtes EBITDA von 31,4 Millionen Schweizer Franken (etwa 32,5 Millionen Euro).
 
"Wir freuen uns sehr und sind stolz, dass wir im zweiten Quartal 2022 den höchsten Quartalsumsatz unserer Geschichte erzielt haben. Wir beobachten weiterhin eine hohe Nachfrage nach On-Produkten in allen Regionen. Im Juni haben wir zum ersten Mal in unserer Geschichte in einem einzelnen Monat einen Nettoumsatz von über 100 Millionen Schweizer Franken erzielt", sagt Martin Hoffmann, Co-CEO und CFO von On.
 
Auch dank des Rekordquartals konnte On seinen Nettoumsatz in den ersten Monaten des Jahres um 67,2 Prozent auf 527,3 Millionen Schweizer Franken (etwa 546,5 Millionen Euro) steigern.

Das bereinigte EBITDA verringerte sich um 0,4 Prozent auf 47,1 Millionen Schweizer Franken (etwa 48,8 Millionen Euro).
 
"Aufgrund des sehr erfolgreichen ersten Halbjahres 2022 erhöhen wir erneut unsere Erwartung an den Nettoumsatz und das bereinigte EBITDA für das Gesamtjahr 2022", so Hoffmann weiter.

On erwartet nun für das gesamte Geschäftsjahr 2022 einen Nettoumsatz von mindestens 1,1 Milliarden Schweizer Franken (etwa 1,14 Milliarden Euro) und ein bereinigtes EBITDA von 145 Millionen Schweizer Franken (etwa 150,3 Millionen Euro), so das Unternehmen.

Die Prognose für die bereinigte EBITDA-Marge bleibe für das Gesamtjahr 2022 unverändert bei 13,2 Prozent.  
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.