×
3 354
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
30.07.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Online-Einzelhändler Boohoo stellt auf neues Audit-Modell für Lieferanten um

Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
30.07.2021

Der Online-Modehändler Boohoo kündigte am Freitag an, alle seine Zulieferer in den nächsten 12 Monaten auf ein neues Audit-Modell umzustellen, um die vor einem Jahr durch Medienberichte bekannt gewordenen Mängel zu beheben.

Reuters


Das in London börsennotierte Unternehmen hatte im Juli letzten Jahres eine Überprüfung in Auftrag gegeben, nachdem britische Medien über die Arbeitsbedingungen in der Fabrik und die niedrigen Löhne in Leicester in Mittelengland berichtet hatten.

Die Zeitung "Sunday Times" schrieb damals, dass die Arbeiter in einer Fabrik, die für Boohoo bestimmte Kleidung herstellte, nur 3,50 Pfund pro Stunde erhielten.

Boohoo gab im März bekannt, seine Liste britischer Lieferanten zu konsolidieren, nachdem es den Empfehlungen einer Überprüfung gefolgt war.

"Die Lieferanten werden häufiger besucht, die Vergabe von Unteraufträgen wurde abgeschafft, Produkte können nur noch von unserer Liste der zugelassenen Lieferanten bezogen werden, und bei allen Lieferanten wurden obligatorische Notrufnummern eingerichtet", erklärte Boohoo am Freitag.

© Thomson Reuters 2021 All rights reserved.