×
2 366
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst Corporate Controlling - Talent Pool (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Innovation Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Product Operations & Processes (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director go to Market & Business Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) Hype
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Digital Business Analyst (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Senior Online Marketing Manager (w/m/d) - Display & Social
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) im Bereich Sport
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf im Bereich Herren Fashion Und Young Fashion
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sales Performance Manager M/W/D
Festanstellung · Frankfurt am Main
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Operations Manager*
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager Global Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Eemea Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
MARC CAIN
Retail Leasing Coordinator (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Product Manager Footwear Running (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Merchandising Manager (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
Veröffentlicht am
15.05.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Orsay testet Livestream-Shopping

Veröffentlicht am
15.05.2020

Probelauf zum "Entertainmerce": Orsay hat am Dienstag, 12. Mai, erstmals die Möglichkeit zum Livestream-Shopping lanciert. Die dialog-basierte Form des Online-Shopping zielt vor allem auf die jüngere Zielgruppe ab. In China macht Entertainmerce bereits zehn Prozent der Online-Umsätze im Fashion-Bereich aus. 

Screenshot


Hierbei steht Entertainment hoch im Kurs. Durch den Lockdown der vergangenen Wochen dürfte das Thema nun auch in Europa schnell Fahrt aufnehmen. 

Orsay hat den ersten Testlauf zum Livestream-Shopping mit der Agentur MuSe Contentund dem Software Start-up LiSA realisiert. 

Die interaktive Verkaufs-Show startet mit Produktpräsentationen sowie Gruppenchats als Shopper-Experience über Orsay.com. Der eigene Online-Shop wurde direkt angebunden.

Vorteile der Methode sind die Steuerung der Reichweite durch Aktivierung und Moderatoren-Auswahl. So beantworteten im Orsay-Livestream Shopping die Fashion-Redakteure direkt Fragen im Chat und die Influencerin Nele Wüstenberg (Instagram@nelipies) streamte live aus dem Store.

Durch die Events, die anders als bei Instagram auf der eigenen Plattform der Brand stattfinden, soll vor allem die Verweildauer der Kunden gesteigert werden. Livestreaming und der Chat mit Influencern und Inhouse-Experten können immerhin zu Inspiration, Vertrauen und Conversion am digitalen PoS beitragen.

Ermöglicht wird dies durch die Livestream Shopping Software des Start-ups LiSA. Durch diese können Händler wie  auf der eigenen Wunsch-Domain Live- Shopping-Events stattfinden lassen und die darin präsentieren Produkte auch direkt in ihren eigenen Online-Shop verlinken, ohne dass es einer Systemintegration bedarf.

"Neue Zeiten erfordern neue Wege. Wir haben Orsay bereits zu einem agilen Omnichannel-Retailer transformiert und gehen jetzt die nächsten Schritte zur Digital LifestyleBrand, bei der Interaktion und Relationship zentrale Faktoren sind. Live Shopping hilft unsdabei, den direkten Kundendialog auch über die Distanz aufzubauen", erklärt Kevin Ziegler Chief Sales Officer/Chief Customer Officer bei Orsay die Motivation.  

Shopping bei Orsay soll für Ziegler immer inspirierend und erlebnisreich empfunden werden, vor allem aber persönlich. "Neben dem Live-Shopping setzen wir auf neue Sales-Formate sowie ein innovatives Community-Management auf dem Weg zum bevorstehenden Brand Relaunch von Orsay", so der CSO/CCO. 
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.