×
2 447
Fashion Jobs
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Technical IT Consultant Integration & Edi (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Emea Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Showroom Content Manager Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Specialist Marketplace Management Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Trading Manager Marketplaces Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager* Private Label DACH
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Scm Finance - hq Planning & Analysis
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
21.10.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Oscar de la Renta sagt für immer „Good-bye“

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
21.10.2014



Der Mann für spezielle Momente: Oscar de la Renta liebte Outfits für den großen Auftritt
Oscar de la Renta ist im Alter von 82 Jahren in seinem Haus in Connecticut verstorben. Auf der Webseite des Modehauses informierte der CEO (und Schwiegersohn) Alex Bolen und de la Rentas Stieftochter Eliza Bolen, VP für Lizenzen, Kollegen und Freunde des Hauses über das Ableben: „Er verstarb genauso wie er es sich wünschte: with tremendous grace, great dignity and very much on his own terms“, schreibt Bolen.
Bei Oscar De la Renta wurde 2006 Krebs diagnostiziert. 2007 hatte er dazu auf der CFDA Verleihung Stellung genommen und gesagt: „Ja, ich habe Krebs. Momentan geht es mir gut. Wir denken immer, dass wir für immer leben werden, den Aspekt des Todes werden wir nie akzeptieren. Die eine Aussage bei dieser Warnung ist aber, dass du jeden einzelnen Tag des Lebens zu schätzen weißt.“
In der Tat arbeitete de la Renta bis zum Schluss: Zu seinen letzten großen Werke zählte das Kleid von Amal Alamuddin, die in diesem Herbst George Clooney heiratete. Sonst arbeitete er während seiner Karriere viel mit den „großen“ Frauen aus Politik, Film und Musik zusammen. Sein Steckenpferd waren Brautkleider und Roben für den großen Auftritt. Der 1932 in Santo Domingo geborene Designer studierte Kunst in Madrid und arbeitete dann für Balenciaga, Lanvin und Balmain. Für sein eigenes Modehaus hat er in der letzten Woche die kreativen Weichen gestellt, in dem er Peter Copping zum neuen Creative Director ernannte - den ersten in der Geschichte des Hauses.


Alex Bolen bestätigte den Tod des Modedesigners auf der Unternehmenswebseite mit einem handschriftlichen, emotionalen Brief

Fotos: Oscar de la Renta

© Fabeau All rights reserved.