×
12 237
Fashion Jobs
HUGO BOSS AG
Digital Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Zalando Premium Logistics
Festanstellung · STOCKHOLM
ZALANDO
Senior Product Manager - Capacity And Order Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Finance Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
IT Product Owner Non-Merchandise Sap sd/ mm (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Product Owner Finance & Controlling Sap fi/ CO (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
KADEWE
Quality & Project Manager Food (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
COSNOVA
Strategic Buyer (M/F/D)
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
TK MAXX
First Line Manager / Area Manager Logistic (m|w|d)
Festanstellung · Bergheim
Werbung
Von
Ansa
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
08.11.2022
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

OTB-Gruppe tritt dem Fashion Pact bei

Von
Ansa
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
08.11.2022

Der Modekonzern OTB, zu dem die Marken Diesel, Jil Sander, Maison Margiela, Marni und Viktor&Rolf gehören, kündigte seinen Beitritt zum Fashion Pact an und bekräftigt damit sein Engagement für die Ziele in Bezug auf Verantwortung und Effizienz, die von der Koalition der führenden Mode- und Luxusgüterunternehmen festgelegt wurden.

Marni - Ansa


Die Ankündigung erfolgte nicht zufällig am Eröffnungstag der COP-27-Klimakonferenz in Ägypten. Zwei Jahre nach dem Beitritt von Diesel schließen sich somit nun auch alle anderen Marken und Unternehmen der von Renzo Rosso geführten Gruppe dem Fashion Pact an und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur zunehmend nachhaltigen Entwicklung der Branche.

Der Beitritt zu dem Bündnis sei eigenen Angaben zufolge ein weiterer Schritt in der Nachhaltigkeitsstrategie "Be Responsible. Be Brave.", die 2021 eingeführt wurde und das Fundament für einen positiven und koordinierten Ansatz aller Initiativen der Gruppe bildet.